Riester Rente Vergleich

Staatliche Förderung effektiv nutzen
Riester Rente Vergleich
  • Vorsorge mit hoher staatlicher Förderung
  • Garantierte lebenslange Rente
  • Bei Rentenbeginn bis zu 30 % Sonderauszahlung
  • Kostenlos unverbindlichen Riester Vergleich anfordern

Riester Rente - Vergleich mit Experten

Die Riester Rente ist zwar eine sehr beliebte Form der Altersvorsorge, doch noch immer sehr komplex. Neben unterschiedlichen Riester Arten, die Sie wählen können, gibt es sehr viele Anbieter auf dem Markt. Ohne einen vernünftigen Vergleich landen Sie vielleicht in einem Riester Vertrag, von dem Sie am Ende kaum profitieren.

Wer kann 2016 riestern?

Riestern, also die staatlichen Zulagen für einen Riester Vertrag beziehen, dürfen die meisten Bürgerinnen und Bürger in Deutschland. Wenn Sie gesetzlich rentenversichert sind, können Sie mithilfe der Riester-Rente für Ihren Lebensabend vorsorgen. Auch Beamte haben diese Möglichkeit, sowie Personen, deren Ehepartner förderberechtigt sind. Hier finden Sie weitere Riester-Förderungsberechtigte.

Stiftung Warentest

Die Riester Rente hat seit Jahren mit Vorurteilen zu kämpfen. Stiftung Warentest versucht in einer Serie zu Riester Rente die Kritikpunkte zu entkräften bzw. zu bestätigen, wenn sie zutreffend sind. Auf diese Weise beseitigt die Verbraucherorganisation Unklarheiten, die einige Versicherungsinteressierte bisher von einem Abschluss abgehalten hat. So ist die Riester Rente beispielsweise für Geringverdiener trotz gegenteiliger Behauptungen rentabel.

Durch Stiftung Warentest wissen Verbraucher auch, worauf bei einem Vergleich bzw. bei verschiedenen Riester Angeboten geachtet werden sollte. Außerdem können sich Versicherungswillige an den Riester Rente Testsiegern orientieren. 

 

Redaktions-Tipp

Wenn Sie Riester Renten vergleichen, achten Sie darauf, welche Faktoren Ihnen wichtig sind. Wollen Sie eher geringe Kosten beim Vertragsabschluss haben oder einen guten Anlageerfolg, um hohe Renditen zu bekommen? Wie sehr interessiert Sie die Transparenz Ihrer Vertragsunterlagen oder die Flexibilität Ihrer zukünftigen Riester Rente?

Riester Rente Vergleich – welche Formen gibt es?

Es gibt vier verschiedene Grundtypen, aus denen Sie auswählen können:

  • Klassische Riester Rente: sicherheitsorientierte Option mit garantiertem Mindestzinssatz von 1,75 %
  • Riester Banksparplan: keine Abschlusskosten oder Provisionen, mittlere Renditen von rund 3 bis 6 Prozent
  • Riester Fondssparpläne: teurer, aber Renditeaussichten von bis zu 10 Prozent
  • Wohnriester: Möglichkeit der Entnahme von angespartem für ein Eigenheim oder eine Wohnung

Anbieter für Riester Rente

Im letzten Test der Stiftung Warentest Ende 2010 wurden 23 Anbieter für klassische Riester Renten getestet. Sieben Tarife erhielten dabei eine gute Benotung. Alle diese Versicherungsgesellschaften werden auf unserer Riester Rente Anbieter-Seite vorgestellt. Aber auch andere Versicherer für Riester Renten können dort nachgelesen werden. Die Informationen, die Sie zu den einzelnen Tarifen finden, können Sie für Ihren Vergleich nutzen.

Online Riester Rente vergleichen

Je nach Ihrer Lebenssituation und Ihrer bevorzugten Anlagestrategie empfehlen sich verschiedene Riester Produkte. Die Unterschiede der Angebote können Sie nur erkennen, wenn Sie diese in einem Vergleich gegenüberstellen. Wir bieten Ihnen einen unkomplizierten Tarifvergleich an, der Ihnen nicht nur viel Zeit beim eigenständigen Abgleichen der verschiedenen Angebote erspart, sondern Ihnen auch ein maßgeschneidertes Angebot macht, falls Sie Interesse am Vertragsabschluss haben.