Rürup Rente

Altersvorsorge für Selbstständige und Gutverdiener
Rürup Rente
  • Steuerlich absetzbare Beiträge
  • Lebenslange Rente
  • Bis zu 45.532 Euro steuerlich ansetzbar
  • Flexible Einzahlungsbeträge

Rürup Rente

Immer weniger Berufstätige müssen die Rente von immer mehr Menschen finanzieren. Eine private Vorsorge ist daher unumgänglich. Mit der Rürup Rente wurde ein Modell geschaffen, das Ihre Eigeninitiative belohnt. Sie erhalten die Rente lebenslang und werden vom Staat mit umfassenden Steuervorteilen unterstützt. Besonders für Menschen, die nicht auf die Riester-Rente als Altersvorsorge zurückgreifen können, lohnt sich die Rürup-Rente.

Für wen eignet sich die Rürup Rente?

Die Rürup-Rente, die auch als Basisrente bezeichnet wird, ist eine Form der privaten Altersvorsorge und wurde ursprünglich für Selbständige und Freiberufler konzipiert. Sie gilt als Gegenstück zur Riester Rente, die von selbständig arbeitenden Berufstätigen in der Regel nicht genutzt werden kann. Mittlerweile entscheiden sich jedoch nicht nur Selbständige und Freiberufler für die staatlich geförderte Rente. Gerade wegen der umfassenden Steuervorteile über den Sonderausgabenabzug stellt die Rürup-Rente auch für Angestellte und Beamte mit einer hohen Steuerlast eine lohnenswerte Form der Altersvorsorge dar.

Rürup-Rente: Umfassender Steuervorteil

Rürup Rente
82 % der Einzahlungen sind steuerlich
ansetzbar, ab 2025 sind es sogar 100 %

Die Steuerersparnis ist das wichtigste Argument für die Rürup Rente: Das Finanzamt erkennt derzeit bei der Steuererklärung Beiträge bis zu 22.766 Euro pro Jahr bei Alleinstehenden und 45.532 Euro bei Ehepaaren an. Diese Grenze ist an den Höchstbeitrag zur knappschaftlichen Rentenversicherung gekoppelt und kann jährlich angepasst werden. Im Jahr 2016 können 82 Prozent des Höchstbeitrags als Sonderausgaben angesetzt werden.

Der Anteil der Altersvorsorge Beiträge, den Sie steuerlich geltend machen können, steigt jährlich um zwei Prozent. Somit wird er im Jahr 2025 bei 100 Prozent liegen, also maximal 22.766 Euro für Einzelverträge und 45.532 Euro für Verheiratete. Die monatlichen Zahlungen können Sie bis zu diesen Grenzen flexibel gestalten.

 

 

Redaktions-Tipp

Besonders die Möglichkeit der flexiblen Einzahlungsbeträge kann für Selbstständige von großem Vorteil sein. Ist ein Geschäftsjahr einmal weniger gut gelaufen, lassen sich die Einzahlungsbeträge beliebig nach unten korrigieren. Läuft ein Geschäftsjahr deutlich besser als gewöhnlich, so können hingegen auch deutlich höhere Beträge in die Rürup Rente eingezahlt werden, um auch hier die vielen Steuervorteile zu nutzen.

Anlagemöglichkeiten mit der Rürup Rente

Die staatlich geförderte Rente gibt es in unterschiedlichen Produktvarianten. Ganz sicher ist die Anlage in klassische Rentenversicherungen. Mehr Rendite, aber auch mehr Risiko, versprechen fondsgebundene Varianten oder besondere Investment-Produkte. Alle Rürup-Angebote werden geprüft und zugelassen, bevor sie auf den Markt kommen. Das mit der Rürup Rente angesparte Geld ist vor dem Zugriff Dritter sicher. Die Rürup Rentenversicherung kann als Altersvorsorge weder verpfändet werden noch gilt es bei Hartz-IV-Berechnungen als Vermögen. Das heißt, wenn Sie ALG II erhalten, muss die Rente nicht aufgelöst und verwertet werden.

 

Die Rürup-Rente richtet sich in erster Linie an Selbstständige, weil sie die anderen beiden Formen der staatlich geförderten Altersvorsorge, die Riester-Rente und Betriebsrente, in der Regel nicht in Anspruch nehmen können. Doch auch Angestellte und Beamte können einen Vertrag abschließen. Rürup-Sparern gewährt der Staat Steuervorteile für weit größere Summen als Riester-Sparern. Von den Einzahlungen in einen Riester-Vertrag werden maximal 2 100 Euro pro Jahr steuerlich gefördert.

Finanztest 12/2011

Vorteile und Nachteile der Basisrente

Bevor Sie sich für eine Form der Altersvorsorge entscheiden, sollten Sie die Vorteile und Nachteile der Rente kennen und gegeneinander abwägen. Lesen Sie hier im Überblick, was die Rürup-Rente Ihnen bieten kann.

Vorteile Nachteile
Steuerliche Entlastung:

Die Beiträge für die Basis Rente können anteilig von der Steuer abgesetzt werden, so dass sich eine große Steuerersparnis durch die Rentenversicherung ergeben kann.
Besteuerung der Rente:
Die ausgezahlten Renten müssen im Alter mit dem persönlichen Steuersatz versteuert werden. Bis zum Jahr 2040 sind die Leistungen allerdings nur begrenzt steuerpflichtig.
Sicherheit:

Das angesparte Kapital ist pfändungssicher und kann weder bei einer Privatinsolvenz noch bei einem Hartz-IV-Antrag angerechnet werden.
Begrenzte Vererbbarkeit:

Die Rürup-Rente kann grundsätzlich nicht vererbt werden. Sie können aber eine Hinterbliebenenrente für Ehepartner und Kinder vereinbaren.
Flexible Einzahlung:

In den Rürup-Vertrag kann flexibel eingezahlt werden. Sondereinzahlungen und Beitragsänderungen sind jederzeit möglich.
Keine Kapitalauszahlung:

Bei der Rürup-Rente ist keine einmalige Auszahlung möglich. Die lebenslange Rente erhalten Sie - auch bei Kündigung - frühestens ab 60 Jahre, bei Verträgen ab 2012 ab 62 Jahre.
Lebenslange Rentenzahlung:

Die Anbieter von Rürup-Verträgen garantieren eine lebenslange Rentenzahlung, so dass Sie im Alter mit regelmäßigen Einkünften rechnen können.
 

Kann ich einen Rürup-Vertrag kündigen?

Grundsätzlich können Sie Ihren Vertrag nicht kündigen. Allerdings besteht die Möglichkeit den Vertrag beitragsfrei zu stellen. Das heißt, die Beiträge, die Sie bereits eingezahlt haben, werden nicht sofort ausgezahlt. Der Versicherer verzinst das angesparte Guthaben bis zur vertraglich vereinbarten Auszahlungsphase weiter und zahlt Ihnen anschließend eine gekürzte Rente aus. Manche Anbieter erlauben auch einen Wechsel zu einem anderen Versicherer. Hierbei werden dann allerdings erneut Abschlusskosten fällig. Da die Rürup-Verträge zumeist ohne Probleme beitragsfrei gestellt werden können, können Sie auch solange die Beitragszahlungen aussetzen, bis Ihr Einkommen wieder Einzahlungen in den Rürup-Vertrag erlaubt.

Rürup-Rente auch für Beamte

Da für Beamte bei der staatlich geförderten Rente der gleiche steuerliche Vorteil wie für Selbständige und Freiberufler gilt, können auch sie von der staatlich geförderten Altersvorsorgevariante profitieren. Die einzige Besonderheit für Beamte liegt bei der Basisrente darin, dass ihr maximal steuerlich ansetzbarer Beitrag fiktiv um den aktuellen Beitragssatz zur gesetzlichen Rentenversicherung gekürzt wird. Da dieser Prozentsatz bei Angestellten automatisch abgezogen wird, dient diese Kürzung der Gleichbehandlung. Beamte sollten daher vor Vertragsabschluss prüfen, ob sich der Steuervorteil der Rürup-Rente tatsächlich für sie lohnt.

Sind die eingezahlten Beiträge im Todesfall übertragbar?

Im Todesfall erfolgt im Normalfall keine Leistung. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch für die Ansparphase eine Beitragsrückgewähr einschließen lassen, damit Ihre Familie im Todesfall mit einer Hinterbliebenenrente abgesichert ist.

Mehr Informationen zur Rürup-Rente

Die genaue Planung ist bei dieser Form der Altersvorsorge enorm wichtig. Zu vielseitig und unterschiedlich sind die Tarife der Rürup-Rente, um ohne eine genaue Vorstellung von der Ausgestaltung der Altersvorsorge eine kluge Wahl treffen zu können. Einen ersten guten Eindruck bieten Rürup Rente Tests, diese sollten jedoch nicht alleiniges Entscheidungskriterium sein. Lassen Sie sich in jedem Fall über die Möglichkeiten der Rürup Rente beraten und erhalten Sie detaillierte Informationen von einem Altersvorsorge-Profi. Unter Umständen empfiehlt sich auch eine andere Form der Altersvorsorge, etwa eine Riester Rente oder eine private Rentenversicherung ohne Rürup-Zertifizierung. Auch eine Lebensversicherung ist zur Aufstockung oder Ergänzung zur Rente denkbar. Diese Entscheidung muss unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Wünsche und Lebensumstände getroffen werden.

Service: Weitere detailliertere Informationen zur Rürup Rente und der steuerlichen Betrachtung finden Sie auf ruerup-rente.net, einem Fachportal von finanzen.de.  

Kostenlose Service Hotline

0800 300 3009

 

Deutschland

Finden Sie einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe

jetzt suchen

 

99 Prozent

Auf Basis von 300.000 befragten Kunden