Haftpflichtversicherung Test

Die Testsieger der Stiftung Warentest
Haftpflichtversicherung Test
  • Über 300 Haftpflichtpolicen im Test
  • Zahlreiche Policen mit dem Qualitätsurteil "sehr gut"
  • Grundschutz-Leistungen sind entscheidend
  • Mit dem kostenlosen Tarifrechner zum optimalen Schutz

Haftpflichtversicherung Test und Testsieger

Damit eine kleine Unachtsamkeit nicht sofort finanzielle Schwierigkeiten bedeutet, sollte jeder eine private Haftpflichtversicherung abschließen. Doch am Markt gibt es unzählige Tarife und dem Verbraucher fällt es oftmals schwer, schnell eine günstige und zugleich leistungsstarke Police zu finden. Die Haftpflichtversicherung Testsieger können auf der Suche nach dem passenden Tarif eine wichtige Hilfestellung bieten.

Für den Haftpflichtversicherung Testsieger entscheiden

Bei der Auswahl einer privaten Haftpflichtversicherung sollten Versicherungsnehmer sich für eine Police entscheiden, die in unabhängigen Haftpflichtversicherungs Tests ein sehr gutes Qualitätsurteil erhalten hat. Dabei muss eine ausgezeichnete Haftpflichtpolice nicht unbedingt teuer sein. Viele Haftpflichtversicherung Testsieger heben sich von anderen Tarifen ab, weil sie einen optimalen Schutz zu einem günstigeren Preis bieten.

Elf Versicherer im Haftpflicht-Check

Einen vergleichsweise kleinen Haftpflichtversicherung Test hat die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) im Mai 2016 durchgeführt. Nur elf Versicherer wurden hinsichtlich ihrer Tarife und Konditionen, ihres Kundendiensts sowie der Navigation und des Komforts ihres Internetauftritts bewertet. Die jeweiligen Tarife wurden für zwei Modellkunden – Single mit Kind und Paar – überprüft.

Bezüglich der Leistungen der Haftpflichtversicherungen machen die Tester auf verschiedene Unterschiede aufmerksam. So ist der Verlust des Büroschlüssels nicht bei allen Anbietern versichert. Gleiches gilt für sogenannte Gefälligkeitsschäden. Wer daher Wert auf bestimmte Leistungen legt, sollte die Versicherungsbedingungen genau studieren.

Die Internetseiten der Versicherer sind überwiegend übersichtlich. Weniger erfreulich fällt die Bewertung des Kundendiensts aus. Dieser weist bei der Kundenkommunikation über E-Mail große Schwächen auf: Nur rund auf die Hälfte der E-Mails folgte eine Antwort, die wiederum oftmals nicht kundenorientiert war.

Insgesamt drei Haftpflichtversicherer erhalten eine gute Bewertung:

  • Haftpflichtkasse Darmstadt
  • Gothaer
  • VHV

Die restlichen acht Unternehmen (AXA, Allianz, HDI, Sparkassen-Versicherung, R+V, ERGO, Generali, Provinzial Rheinland) kommen über ein „befriedigend“ nicht hinaus.

Neue Haftpflichtversicherung Testsieger 2016

Mit der Untersuchung des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) sowie der Analyse der Ratingagentur Franke und Bornberg im Auftrag des Handelsblattes gibt es zu Beginn des Jahres 2016 zwei neue Haftpflichtversicherung Tests. Das DISQ bewertete dabei zu je 50 Prozent die Leistungen und Kosten von 64 Versicherern und ihren Top-Schutz-Tarifen. Insgesamt schneiden die Anbieter nur befriedigend ab. Zwar erzielen 13 Unternehmen beziehungsweise jedes fünfte im Test ein sehr gutes Ergebnis, 18 sind jedoch nur ausreichend, zwei sogar mangelhaft.

Das bestmögliche Resultat bei der Bewertung der Leistungen erreicht die Oberösterreichische Versicherung sowohl für Familien- als auch Single-Tarife. Im Gesamtergebnis bedeutet dies Rang 1. Auf den folgenden Plätzen landen Gegenseitigkeit Versicherung Oldenburg (GVO) und InterRisk.

Swiss Life belegt beim Haftpflichtversicherung Test des DISQ Rang 4. Bei der Untersuchung für das Handelsblatt zählt der Tarif „Prima mit Ausfalldeckung Plus“ zusammen mit „Superschutz“ von der Oberösterreichischen Versicherung und „TOP-VIT“ der GVO allerdings zu den Angeboten mit der Bestnote 1,0. Auch für Singles finden sich drei Tarife mit der Gesamtnote von 1,0.

Haftpflichtversicherung Testsieger Single-Tarife

  • Oberösterreichischen Versicherung „Superschutz“
  • InterRisk „Konzept XL“
  • Janitos „Balance“
Haftpflichtversicherung Test - Leistungen
Diese Punkte werden von einer
Haftpflichtversicherung übernommen.

Top-Schutz für Familien und Singles: 383 Tarife im Haftpflichtversicherung Test

Die Ratingagentur Franke und Bornberg hat auch im November 2015 Tarife zur privaten Haftpflichtversicherung für Familien und Singles untersucht. Insgesamt wurden 383 Angebote getestet. Die gute Nachricht: Wer eine Privathaftpflicht mit Top-Leistungen sucht, hat eine große Auswahl. Die schlechte Nachricht: Beim Grundschutz können deutlich weniger Angebote die Experten überzeugen. Nur ERGO und Gothaer erhalten in dieser Kategorie eine sehr gute Bewertung.

„Auch beim Top-Schutz gibt es gravierende Unterschiede“, mahnen die Analysten. „Allerdings ist hier die Leistungsdichte erfreulich hoch.“ Gleich 15 Versicherer sind für Alleinstehende empfehlenswert. Jedoch wurden nicht alle Angebote im Haftpflichtversicherung Test gleich gut bewertet, sodass Interessierte genau auf die Leistungen achten sollten. Auch für Familien haben die 15 Anbieter Top-Ergebnisse erzielen können, die schon für Singles überzeugt haben. Mit dem Unternehmen Rhion erzielt zudem ein weiterer Versicherer eine sehr gute Bewertung und bietet sich demnach als persönlich beste Haftpflichtversicherung für 2016 an.

Diese Unternehmen erhalten im Haftpflichtversicherung Test die höchste Bewertung in der Kategorie Top-Schutz:

  • Adcuri, Alte Leipziger,
  • ARAG, AXA,
  • Barmenia, ERGO,
  • Gegenseitigkeit Versicherung Oldenburg, Gothaer,
  • Haftpflichtkasse Darmstadt, Hannoversche,
  • InterRisk, Janitos,
  • Oberösterreichische Versicherung, Rhion (nur Familien),
  • Swiss Life, VHV
 

Redaktions-Tipp

Versicherte, die bereits eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben, können die Kosten und das Leistungspaket ihres Anbieters mit den aktuellen Testsiegern vergleichen. Häufig zeigt ein Versicherungsvergleich den Kunden ein erhebliches Sparpotenzial auf.

Diese Haftpflichtversicherung Testsieger sind 2015 besonders fair

Haftpflichtversicherer genießen unter Versicherten ein hohes Ansehen. So bewerten fast zwei Drittel aller Kunden einer Umfrage zufolge den Ruf ihres Anbieters mit ausgezeichnet oder sehr gut. Diese Resultate spiegeln sich auch im Haftpflichtversicherung Vergleich 2015 wider. Denn in diesem gaben die Kundenmeinungen den Ausschlag für die Haftpflichtversicherung Testsieger. Sie wurden im Auftrag von Focus-Money durch ServiceValue im September 2015 ermittelt. Dazu bewerteten Kunden jeweils die Fairness bei Tarifleistung, Kundenberatung, Kundenservice, Kundenkommunikation und Preis-Leistungs-Verhältnis ihrer Versicherung.

Insgesamt neun Anbieter sind aus Sicht der Versicherten besonders fair. Die Testsieger sind:

Anbieter Bewertung
AachenMünchener sehr gut
Allianz sehr gut
CosmosDirekt sehr gut
Continentale sehr gut
HUK24 sehr gut
HUK-Coburg sehr gut
LVM sehr gut
VHV sehr gut
Württembergische sehr gut

Diese Anbieter können sich damit nach dem Ergebnis der Tester als fairste private Haftpflichtversicherer bezeichnen. „Gut“ aus Sicht der Kunden sind außerdem AXA, Debeka, Haftpflichtkasse Darmstadt, R+V, Versicherungskammer Bayern und Westfälische Provinzial.

Haftpflichtversicherung Testsieger 2014 bei der Stiftung Warentest

Wer einen zuverlässigen Haftpflichtschutz sucht, vertraut oftmals bei der Auswahl auf die Testergebnisse unabhängiger Verbraucherorganisationen und Zeitschriften. Am meisten vertrauen Verbraucher hierbei auf die Testsieger bei Stiftung Warentest. Die Experten haben zuletzt im Jahr 2014 mit einem Tarifvergleich die Haftpflichtversicherung Testsieger ermittelt. Die wichtigste Erkenntnis der Tester: neue Policen bieten oftmals einen umfassenderen Schutz als Altverträge. Umso wichtiger ist es, den persönlichen Versicherungsschutz auch bei einer bestehenden Versicherung regelmäßig zu überprüfen.

Bei Test konnten von 235 Familientarifen insgesamt 80 Tarifkombinationen mit dem Gesamtnote 1,3 oder besser abschneiden. 50 Tarife erzielten hingegen im Test nur eine befriedigende oder noch schlechtere Bewertung. Doch selbst bei den sehr guten Tarifen gibt es erhebliche Kostenunterschiede. Zehn Tarife werden von der Stiftung Warentest aufgrund ihrer Leistungen und des günstigen Preises empfohlen. Dies sind die Haftpflichtversicherung Testsieger 2014 für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis:

Anbieter Tarif
Schwarzwälder Direkt Exklusiv Fair Play und Exklusiv Fair Play Plus
wgv-himmelblau Familie
HUK24 Classic
Grundeigentümer Direkt Plus
Ostangler Exklusiv Fair Play
Docura Familie/Partner
Astra  Quality
HUK-Coburg Classic
Medien Komfort

Stiftung Warentest mit Haftpflichtversicherung Test 2013

Auch 2013 ermittelte die Stiftung Warentest Haftpflichtversicherung Testsieger. Die beste Haftpflichtversicherung 2013 mit einem erweiterten Versicherungsschutz bieten demnach folgende Versicherer:

Haftplfichtversicherung Test
Haftpflichtversicherung Tests helfen bei
der Tarifwahl
  • InterRisk (XXL)
  • Asstel (Komfort)
  • Gothaer (Top und Top mit Plus Deckung)
  • Bruderhilfe (Classic und Classic PH Plus)
  • Concordia (Basis-Plus)
  • HUK24 (Classic und Classic PH Plus)
  • HUK-Coburg Allg. (Classic und Classic PH Plus)
  • Haftpflichtkasse Darmstadt (Komfort Plus)
  • NV (PrivatPremium)
  • Allianz (Sicherheit Best und Sicherheit Plus)
  • ERGO (Privatschutz Spezial)
  • ERGO Direkt (Haftpflicht Premium)
  • Neckermann (Haftpflicht Premium)

Die empfohlenen Tarife aus dem Haftpflichtversicherungs Test der Stiftung Warentest 2013 leisten auch bei solchen Schäden, die eine private Haftpflichtversicherung normalerweise nicht abdeckt. Unter anderem zahlen sie dann, wenn geliehene oder vorübergehend gemietete oder gepachtete Sachen beschädigt werden. Einige der Tarife mit den Extraleistungen gibt es bereits für einen Jahresbeitrag unter 70 Euro. Hier gehts zum Online-Rechner und Kostenvergleich der Testsieger.

Internet-Angebote am günstigsten

Hervorragende Familientarife bei der Privathaftpflicht gibt es laut Stiftung Warentest schon ab 49 Euro Jahresbeitrag. Im Haftpflichtversicherung Test weist die Verbraucherorganisation darauf hin, dass insbesondere der Versicherungsschutz der Onlinetarife für die private Haftpflichtversicherung günstig für die Verbraucher sein kann. Top-Tarife im Internet bieten nach Ansicht der Tester unter anderem die Anbieter wgv-himmelblau, HUK24 und Europa.

Haftpflichtpolicen für Singles

Die Familientarife für die Privathaftpflichtversicherung bieten einen umfassenden Schutz für Eltern und ihre Kinder. Als Single ist eine solche Absicherung ebenso wichtig, wenn auch nicht im selben Umfang. Wer nach einem Versicherungsangebot für einzelne Personen sucht, kann bei den Top-Anbietern sehr gute Tarife erhalten. Viele Versicherungsgesellschaften gewähren für Singles dann sogar einen Preisnachlass bei der privaten Haftpflichtversicherung.

Haftpflichtversicherung Test - Schäden
Haftpflichtversicherung Test: Schutz vor
Sachschäden an Dritten

2016 die beste Police finden

In Abhängigkeit von dem individuellen Versicherungsbedarf und den persönlichen Wünschen an die Leistungen einer Haftpflichtversicherung bieten sich 2016 auch unterschiedliche Tarife für den einzelnen Versicherungsnehmer an. Viele Versicherungsgesellschaften gewähren beispielsweise Rabatte für Singles oder Senioren. Für Kunden, die eine Absicherung für die gesamte Familie wünschen, gelten wieder andere Policen als günstiger. Mit unserem kostenlosen Tarifrechner erfahren Verbaucher schnell und einfach, wer ihr persönlicher Haftpflichtversicherung Testsieger ist.

Unverbindlichen Tarifrechner nutzen

Unser neutraler Versicherungsvergleich ist kostenlos. Er zeigt Interessierten schnell, welches die beste Haftpflichtversicherung für sie ist. Wer bereits eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen hat, findet mit dem Tarifrechner schnell heraus, ob für ihn ein besserer und günstigerer Versicherungsschutz möglich ist. Wir vergleichen die zahlreichen Angebote am Markt. So findet sich für jeden eine auf die individuellen Wünsche zugeschnittene Privathaftpflicht-Police, mit der Interessierte bares Geld sparen können.

Kostenlose Service Hotline

0800 300 3009

 

 

Testsieger

 

Sieger von €uro, ÖKO-TEST & Co.

 

99 Prozent

Auf Basis von 300.000 befragten Kunden