Vollkasko

Kosten der Kfz-Versicherung ermitteln
Vollkasko
  • Über 100 Kfz-Versicherungstarife im Vergleich
  • Bis zu 500 EUR pro Jahr sparen
  • Schnell und einfach online beantragen
  • Optimalen Versicherungsschutz finden

Kfz-Versicherung: Vollkasko wichtig bei neueren Fahrzeugen

Die Haftpflichtversicherung ist für Kraftfahrzeuge unerlässlich. Der zusätzliche Schutz durch eine Kfz-Vollkasko sollte besonders bei Neuwagen nicht vergessen werden. Starten Sie jetzt den Preisvergleich und stellen Sie schnell fest, welche Versicherungsgesellschaften eine günstige und leistungsstarke Vollkasko anbieten.

Mehr Schutz mit der Vollkasko

Die Haftpflichtversicherung ist, der Name deutet es an, für alle Verkehrsteilnehmer verpflichtend abzuschließen. Die Vollkasko hingegen ist kein Muss, ergänzt die Pflichtversicherung aber optimal. Die Vollkasko beinhaltet eine umfassende Absicherung bei Schäden am eigenen Auto.

Die Vollkasko deckt beispielsweise Vandalismus, Fahrerflucht und selbst verschuldete Unfälle ab. Insbesondere für Neuwagen ist sie sehr empfehlenswert. Wenn Sie ein Auto für mehrere zehntausend Euro gekauft haben, sollten Sie diesen Wertgegenstand nicht unversichert fahren oder auf der Straße parken. Gegen das finanzielle Risiko gibt es ein einfaches Mittel: die Autoversicherung mit Vollkasko.

Teilkasko oder Vollkasko?

Teilkasko und Vollkasko können Sie als Optionen zur Autoversicherung auswählen. Selbst verursachte Unfälle sind in der Vollkasko mitversichert. Genau wie die Teilkasko kann die Kfz-Vollkaskoversicherung bei Diebstahl, Brand, Unwetterschäden, Haarwildunfällen oder Glasbruch zahlen. Zusätzlich erstattet die Vollkasko auch Schäden am eigenen Wagen, die Sie selbst verursacht haben - etwa bei einem von Ihnen verschuldeten Verkehrsunfall. Grobe Fahrlässigkeit ist allerdings ausgeschlossen: Wenn Sie rasen oder betrunken fahren, zahlt auch die Vollkasko nicht.

 

Redaktions-Tipp

Viele Versicherungsgesellschaften bieten eine Vollkaskoversicherung an, die eine Teilkasko enthält. Achten Sie beim Abschluss der Kaskoversicherung darauf, ob die Leistungen der Teilkasko in dem Versicherungspaket enthalten sind, denn bei einigen Versicherern kann die Vollkasko auch ohne eine Teilkasko abgeschlossen werden. Die Versicherung greift dann zwar bei Vandalismus oder Unfallschäden am eigenen Fahrzeug, jedoch nicht bei Brand, Diebstahl oder Wildunfällen.

Der Vollkaskoschutz wird zusätzlich zum Haftpflichtschutz abgeschlossen. Mit einer Selbstbeteiligung können Sie die Versicherungsprämie in der Vollkasko deutlich senken. Eine Kfz-Vollkaskoversicherung ist vor allem wichtig für neue und neuwertige Fahrzeuge: Ohne Vollkaskoschutz zahlen sie sämtliche selbstverursachten Schäden aus Ihrer eigenen Tasche.

Kostenlosen Tarifvergleich nutzen

Ein anbieterunabhängiger und kostenfreier Tarifvergleich hilft Ihnen dabei, einfach und schnell die Kfz-Versicherung zu finden, die optimal auf Ihren Bedarf zugeschnitten ist. Nutzen Sie jetzt unseren Versicherungsvergleich und finden Sie den passenden Versicherungsschutz für Sie und Ihr Auto.

Kostenlose Service Hotline

0800 300 3009

 

Deutschland

Finden Sie einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe

jetzt suchen

 

99 Prozent

Auf Basis von 300.000 befragten Kunden