Börsenbrief finanzen.de Lexikon
finanzen.de Lexikon
 
 

Börsenbrief

Börsenbriefe werden meist von Banken oder anderen Finanzinstituten veröffentlicht. Sie enthalten in der Regel Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen für Aktien oder Fonds. Der Börsenbrief wird häufig auch unter dem Namen Aktienbrief geführt und kann in manchen Fällen sogar eigene Musterdepots enthalten. Grundsätzlich gilt für Börsenbriefe das Prinzip der Unabhängigkeit was einzelne Aktien und Wertpapiere angeht. So soll dem potenziellen Käufer ein objektives Bild der aktuellen Situation gegeben werden.

Haben Sie nicht gefunden, was Sie interessiert hat?

Nutzen Sie unsere Suchfunktion, um detailierte Informationen zu finden:

Suche