finanzen.de Baufinanzierung News

2017

finanzen.de Nachrichten
Verbraucher, die eine Immobilie kaufen oder bauen wollen, können fast bis zu 65.000 Euro sparen, wenn sie verschiedene Möglichkeiten zur Immobilienfinanzierung gegenüberstellen. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Baufinanzierung Vergleich 2017 der Stiftung Warentest. Für das Finanztest-Magazin wurden dazu über 100 Anbieter hinsichtlich ihrer Konditionen überprüft.
Bei Kreditverträgen gilt ein 14-tägiges Widerrufsrecht für Verbraucher. Doch die Frist startet nie, wenn die Belehrung fehlerhaft ist. Der Ausstieg aus einem Immobiliendarlehen ist dann jederzeit möglich. Zwar hat die Regierung dieses ewige Widerrufsrecht größtenteils abgeschafft. Bei jüngeren Darlehensverträgen besteht die Option jedoch weiterhin, weiß Rechtsanwalt Guido Lenné.
Auch wenn Bausparkassen Bausparverträge zum Teil als reine Geldanlage beworben haben, dürfen sie Bausparer als solche nicht nutzen. Denn dies widerspreche dem Sinn und Zweck des Bausparens, entschied der BGH gestern. Mehr als 200.000 Kunden könnte nun gekündigt werden, schätzen Experten. Wer nicht davon betroffen ist, sollte ruhig bleiben und den Bausparvertrag optimieren.
Bausparkassen kündigen seit Jahren alte, hochverzinste Bausparverträge. Viele Bausparer lassen sich das nicht gefallen und klagen. Doch bisher ist die Rechtslage für zuteilungsreife Verträge nicht eindeutig. Nun hat der Bundesgerichtshof ein Urteil zum Kündigungsrecht der Bausparkassen gefällt, das für viele Bausparer ein Nachspiel haben dürfte.
Was nützen künftigen Eigenheimbesitzern günstige Immobilienkredite, wenn sie durch falsche Beratung zu viel für ihr Darlehen zahlen? Diese Frage muss man sich angesichts der Ergebnisse des aktuellen Tests von Stiftung Warentest stellen. Die Verbraucherorganisation hat untersucht, wie gut Banken zur Immobilienfinanzierung beraten. Dabei stießen sie auf Licht und Schatten.
Debeka, Signal Iduna und LBS Bayern verärgern aktuell viele Kunden: Die drei Bausparkassen erheben neue Gebühren. Ob als Servicepauschale oder Kontogebühren ausgewiesen – Bausparer sollten schnell reagieren. Denn für einen Widerspruch bleibt nur eine begrenzte Zeit. Ganz andere Sorgen haben einige Sparer der Aachener Bausparkasse. Ihnen wird das Bausparkonto gekündigt.
Der Bausparvertrag Vergleich 2017 hilft zukünftigen Hausbesitzern, ein günstiges Angebot zu finden. Denn wer nicht vergleicht, zahlt am Ende zu viel für den Bausparvertrag, unabhängig davon, für welche Form des Bausparens sich entschieden wird. Hausbesitzer, die schon kurz vor einer Anschlussfinanzierung stehen, sollten sich hingegen beeilen, um sich beste Konditionen zu sichern.