0800 300 3009

Kostenlose Service-Hotline

finanzen.de Verbrauchernews News

2017

finanzen.de Nachrichten
Schon lange war bekannt, dass Air Berlin in finanziellen Schwierigkeiten steckt, nun herrscht Gewissheit: Die Fluglinie hat Insolvenz angemeldet. Insbesondere Reisende, die bereits einen Flug gebucht haben oder im Besitz von Gutscheinen sind, fragen sich nun, was die Pleite für sie bedeutet. Welche Regelungen gibt es bei einer Insolvenz und auf was müssen sich Urlauber jetzt einstellen?
Gründerinnen verdienen rund 44 Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen, weiß Claudia Gather vom Institut für Entrepreneurship, Mittelstand & Familienunternehmen (EMF). Im Interview spricht die Co-Herausgeberin der „Expertise für den 2. Gleichstellungsbericht der Bundesregierung“ über die Ursachen der ungleichen Bezahlung, die Folgeprobleme und über Lösungsansätze.
Roboter sind schon heute ein Bestandteil im Pflegealltag. Neben Erfindungen wie der Roboter-Robbe Paro, die pflegebedürftigen Menschen als Gesellschaft dienen soll, übernehmen sie etwa körperlich schwere Arbeiten. Ziel der Helfer ist es nicht, Pflegekräfte oder fürsorgliche Angehörige überflüssig zu machen, sondern sie zu unterstützen, so der Roboter-Experte Prof. Dr. Erwin Prassler.
Psychische Erkrankungen wie Depressionen oder Essstörungen liegen oft nicht allein am Betroffenen. Vielmehr hat das soziale Umfeld einen großen Einfluss auf die psychische Gesundheit von Patienten, so der Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e.V. (DGSF), Dr. Björn Enno Hermans im finanzen.de-Interview.
Das deutsche Wettbewerbsrecht ist im Vergleich mit anderen Ländern zwar gut aufgestellt, so die wettbewerbspolitische Sprecherin der Grünen Bundestagsfraktion Katharina Dröge. Doch der Dieselskandal zeigt, dass noch einiges in der Bundesrepublik verbessert werden kann. Welche offenen Baustellen es gibt, erklärt die Politikerin im Interview mit finanzen.de.
Baulärm beim Sonnenbaden am Pool oder die ganze Nacht Discomusik − Der lang ersehnte Urlaub kann schnell zum Albtraum werden. Erst recht, wenn das Hotel auf einmal überbucht ist und Urlauber umziehen müssen. Die Liste der möglichen Reisemängel ist lang. Doch welche Einschränkungen müssen Reisende hinnehmen und wann können sie diese reklamieren?
Während die neuen Gesetze zum 1. August 2017 vielen Rentnern Erleichterung bei der Krankenversicherung bringen, gelten für Unternehmen und manche Hauseigentümer künftig strengere Regeln. So müssen Firmen ihren Gewerbemüll strikt trennen und Immobilienbesitzer, die einen Heizöltank haben, einen Experten zurate ziehen. Auch für Schulen und Kitas gibt es eine Änderung.
Manche Menschen legen Wert auf ein möglichst modernes Smartphone und geben dafür auch gerne mehrere hundert Euro aus. Damit sie möglichst lange etwas davon haben, schließen viele von ihnen eine Handyversicherung ab. Doch wie ein aktueller Test der Öko-Test zeigt, lohnt sich diese Versicherung vielfach nicht.
Solidargemeinschaften stellen eine Alternative zur gesetzlichen und privaten Krankenversicherung dar. Jedes Mitglied steht mit seinen Beiträgen für Erkrankte ein, ohne dass Behandlungswege vorgeschrieben sind. Doch obwohl es Solidargemeinschaften schon seit Jahrzehnten gibt, kämpfen sie noch immer um die rechtliche Anerkennung als anderweitige Absicherung im Krankheitsfall.
Für die meisten Menschen ist eine Kündigung durch den Arbeitgeber mit finanziellen Einbußen verbunden. Doch der Chef darf Arbeitnehmern nicht ohne Weiteres kündigen. Denn Beschäftigte haben bestimmte Rechte. Wir haben gesammelt, wie Arbeitnehmer gegen eine Kündigung vorgehen können und was sie dabei beachten sollten.

Seiten