Pressemitteilungen der finanzen.de AG

 

15.07.2015 - Nach der Hochzeit: Fünf Tipps für das junge Glück

In diesem Sommer geben sich wieder zahlreiche Paare das Ja-Wort. Nach der Hochzeitsfeier und den Flitterwochen sollten die Frischvermählten schnellstmöglich alle wichtigen Stellen über ihren neuen Familienstand informieren, ihre Versicherungsverträge und ihre Vollmachten aktualisieren. Das Portal finanzen.de hat fünf wichtige Tipps für frisch verheiratete Paare zusammengefasst.

29.04.2015 - finanzen.de AG und seguras bündeln Kompetenzen im Leadgeschäft

Die finanzen.de AG und die seguras Media GmbH & Co. KG haben eine langfristige Kooperation vereinbart. Ab sofort setzen die früheren Wettbewerber auf eine Zusammenarbeit, die beiden Unternehmen die Konzentration auf ihre Kernkompetenzen ermöglicht. Das Bündnis führt zu einer weiteren Konsolidierung des deutschen Leadmarktes.

27.03.2015 - Die erste Steuererklärung: Wie Berufsanfänger richtig Steuern sparen

Am 31. Mai 2015 ist es wieder soweit: Das Finanzamt will die Steuererklärung sehen. Auch Berufseinsteiger müssen sich durch die Formulare kämpfen. Die Mühe lohnt sich, denn im Schnitt erhalten Steuerneulinge rund 800 Euro vom Finanzamt zurück. Das Portal finanzen.de hat die wichtigsten Tipps für Steuerneulinge zusammengetragen und zeigt, wie Berufsanfänger in fünf einfachen Schritten ihre Steuer erklären können.

24.02.2015 - finanzen.de AG verkündet Mehrheitsbeteiligung an Schweizer Leadplattformen

Nach dem erfolgreichen Start in Frankreich weitet die finanzen.de AG ihr Geschäftsmodell mit einer mehrheitlichen Beteiligung an der 2media GmbH und der toconnect GmbH auf die Schweiz aus. Mit dem Eintritt auf den Schweizer Markt setzt der deutsche Leadanbieter seine angekündigte Internationalisierungsstrategie konsequent fort.

04.12.2014 - Streit unterm Weihnachtsbaum: Wie Mediation beim Familienstreit hilft

Die Weihnachtszeit fördert mitunter heftigen Streit zwischen Familienmitgliedern zutage. Ein Konflikt, der nach den Festtagen gar vor Gericht endet, kostet die beteiligte Verwandtschaft enorm viel Zeit, Geld und Nerven. Doch der Weg vor den Richter ist nicht die einzige Möglichkeit zur Konfliktlösung, wie ein neuer Wegweiser zur Mediation zeigt.

19.11.2014 - Ruhestand im Ausland: Tipps für Rentner mit Fernweh

Deutsche Senioren spielen zunehmend mit dem Gedanken, ihren Ruhestand im Ausland zu verbringen. Die Schweiz, USA und Österreich sind aktuell die beliebtesten Ziele der Rentner, aber auch viele südeuropäische und asiatische Länder liegen im Trend. Eine neue Informationsbroschüre für Senioren mit Fernweh fasst die wichtigsten Tipps rund um das Auswandern im Alter zusammen.

16.10.2014 - 35 Tipps für Autofahrer: Kostenloses E-Book zur Kfz-Versicherung

Nach einem Verkehrsunfall wissen viele Autofahrer nicht genau, wie sie sich verhalten sollen. In dem kostenlosen E-Book "35 Experten-Tipps zur Kfz-Versicherung" informieren Verbraucherschützer, Versicherer, Automobilexperten, Anwälte und viele weitere Brancheninsider ausführlich über die Rechte und Pflichten von Kfz-Versicherten.

 

Zum Archiv

Sie sind journalistisch tätig und möchten gerne aktuelle Informationen erhalten?
Dann füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Hier geht's zum Formular

Ihr Ansprechpartner:

Cornelia Teich
finanzen.de AG
Schlesische Straße 29-30
Aufgang O
10997 Berlin

Tel: (030) 31986 1959
Fax: (030) 31986 1911
presse@finanzen.de