Pressemitteilung

finanzen.de AG startet Kooperation mit transparo – Zusammenarbeit der Marktführer führt zu mehr Transparenz und optimaler Beratung für Versicherungsinteressierte

Berlin, 14. September 2012

Die finanzen.de AG startet zum 15. September 2012 eine Kooperation mit transparo, dem Vergleichsportal der Aspect Online AG. Für einen umfassenden und verlässlichen Tarifvergleich im Bereich der Kfz-Versicherung wird die finanzen.de AG künftig sowohl auf den eigenen Portalen als auch im angebundenen Partnernetzwerk die mehrfach ausgezeichneten Vergleichsrechner von transparo nutzen. Kundenanfragen zu Personenversicherungen liefert transparo im Gegenzug exklusiv an die finanzen.de AG, welche die beratungsinteressierten Kunden unmittelbar an geprüfte und bewertete Versicherungsexperten vermittelt.

Beste Tarifvergleiche mit Kfz-Vergleichsrechnern

Zwischen der finanzen.de AG und der Aspect Online AG besteht bereits seit vielen Jahren eine erfolgreiche Partnerschaft. Die nun besiegelte Kooperation, die zunächst für 18 Monate fest vereinbart wurde, hat das Ziel, die Verbraucher auf der Suche nach dem richtigen Versicherungsprodukt noch besser zu unterstützen. „Die Kfz-Vergleichsrechner von transparo bieten den Verbrauchern einen zuverlässigen Angebotsvergleich“, sagt Oliver Dannenberg, Bereichsleiter Kooperationsgeschäft und Business Development bei der finanzen.de AG. „Daher haben wir uns entschlossen, mit dem Testsieger unter den Kfz-Versicherungsvergleichen zusammenzuarbeiten.“

Kompetente Beratung bei komplexen Versicherungsprodukten

Kunden, die sich auf dem Vergleichsportal transparo für eine Personenversicherung interessieren, können fortan über die finanzen.de AG eine kostenlose Beratung durch einen unabhängigen Versicherungsexperten in Anspruch nehmen. „Bei der Wahl einer privaten Krankenversicherung oder einer Berufsunfähigkeitsversicherung möchten die Verbraucher professionell und persönlich beraten werden“, sagt Dr. Thilo Gans, Leiter Vertrieb Consumer Business bei der Aspect Online AG. „Durch die Zusammenarbeit mit der finanzen.de AG stellen wir sicher, dass unsere Kunden kompetente Unterstützung bei der Produktauswahl erhalten.“ Als führender deutscher Leadanbieter bringt die finanzen.de AG beratungsbedürftige Kunden bereits seit 2004 mit unabhängigen Versicherungsexperten in Kontakt.

Marktführende Provisionen für Partner

Von der Zusammenarbeit der Marktführer profitiert auch das wachsende Partnernetzwerk der finanzen.de AG. Derzeit binden bereits über 6.000 Partner die innovativen Vergleichsrechner auf den eigenen Webseiten ein, um die Nutzer ihrer Portale auf der Suche nach dem optimalen Versicherungsprodukt zu unterstützen. Die finanzen.de AG bietet ihren Partnern dafür marktführende Provisionen an. „Die Teilnahme an unserem Partnerprogramm wird pünktlich zur Wechselsaison attraktiver denn je“, so Dannenberg. Da der 30. November eines jeden Jahres der Stichtag für den Wechsel der Kfz-Versicherung ist, werden auch in diesem Herbst wieder zahlreiche Autofahrer im Internet nach einer preiswerteren Versicherung suchen. Mit den Tarifrechnern kann dann problemlos ein Angebotsvergleich durchgeführt werden.

Über finanzen.de

Das Angebot von finanzen.de richtet sich an Verbraucher, die sich in Versicherungs- und Finanzfragen online informieren und für die konkrete Produktauswahl auf die Unterstützung von Experten zurückgreifen möchten. Mit umfangreichen Informationen und Vergleichsrechnern hilft finanzen.de bei der ersten Einschätzung, welche Produkte für wen sinnvoll sind und was sie kosten. Für die anschließende konkrete Produktauswahl bietet finanzen.de kostenlose Beratung, Vergleichs- und Angebotserstellung von geprüften und bewerteten Experten. Der Anspruch von finanzen.de ist es, Verbrauchern von der ersten online Information bis zur offline Produktauswahl den bestmöglichen Service zu bieten.

Über transparo

transparo ist das smarte Vergleichsportal für alle, die schnell durchblicken wollen. transparo gehört der Aspect Online AG, die sich seit 2011 im Mehrheitsbesitz der Versicherer HDI Direkt, HUK-Coburg und WGV befindet und von den Vorständen Johannes Hack (Vorsitzender), Reinhold Berger, Petra Berghaus-Wagner, Helmut Paesler und Wolfgang Schütz geführt wird. Aspect Online war der Pionier im Bereich Vergleichsportale und verfügt über langjähriges Know-how. Das transparo-Portal ist offen für die Teilnahme aller Anbieter, um Verbrauchern einen größtmöglichen Überblick über Angebote am Markt zu geben. transparo verpflichtet sich, alle Produktanbieter ohne Präferenz gleich zu behandeln und keine Vergleichsergebnisse zu manipulieren. transparo steht für einen hohen Standard bei Qualitätsrichtlinien und garantiert ihre Einhaltung. Im Bereich Kfz-Versicherungen lässt sich transparo regelmäßig vom TÜV Saarland nach intensiver Prüfung bestätigen, dass transparo hält, was versprochen wird.

Kontakt für Presseanfragen:

Cornelia Görner

finanzen.de AG
Schlesische Straße 29-30
Aufgang O
10997 Berlin

Tel: (030) 31986 1959
Fax: (030) 31986 1911
presse@finanzen.de