Pressemitteilung

Über eine Million Kunden nutzen den Service von finanzen.de

Berlin, 28. März 2012

Über eine Million Kunden haben den Service von finanzen.de bereits genutzt, um ein Versicherungs- oder Finanzprodukt zu finden, das speziell auf ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten ist. Täglich informieren sich bis zu 6.000 Besucher auf dem unabhängigen Vergleichsportal www.finanzen.de zu aktuellen Versicherungs- und Finanzthemen. Seit heute präsentiert sich das Portal in einem neuen Design und bietet einen noch umfangreicheren Beratungsservice für die Nutzer.

Mehr als nur ein Vergleichsportal

finanzen.de will Verbrauchern bewusst mehr bieten als nur einen Tarifvergleich. Auf dem neutralen und kostenlosen Portal finden Kunden zahlreiche redaktionelle Artikel mit wertvollen Tipps von Versicherungsexperten, Lexikoneinträge und aktuelle Nachrichten zu Versicherungs- und Finanzthemen. Interessierte Verbraucher können mit interaktiven Beitragsrechnern schnell und einfach die unterschiedlichen Preise und Leistungen von Versicherungs- und Finanzprodukten vergleichen und verschiedene Versicherungen auch bequem online abschließen. Anders als bei anderen Vergleichsportalen arbeitet finanzen.de ohne eine Beteiligung von Versicherungsgesellschaften, weshalb ein garantiert unabhängiger Produktvergleich gewährleistet werden kann.

Kostenfreie Beratung durch Experten

Beratungsinteressierten Kunden bietet finanzen.de zudem eine kostenlose Beratung über eine Service-Hotline sowie eine TÜV-geprüfte Vermittlung an einen Berater in ihrer Nähe. Auch die Vergleichs- und Angebotserstellung durch bewertete Experten ist für die Verbraucher zu jeder Zeit kostenfrei. „Mit der Neukonzeptionierung unseres Portals wollen wir den Tarifdschungel für unsere Kunden noch transparenter machen“, sagt Jörg Erdmann, Leiter des Onlinemarketings bei der finanzen.de AG. „Die Kunden können sich in aller Ruhe einen Überblick über die Angebote verschaffen. Anschließend entscheiden sie selbst, ob sie einen Online-Abschluss durchführen oder ein persönliches Beratungsgespräch in Anspruch nehmen möchten.“

Vom Start-Up zum Marktführer

finanzen.de ist ein Vergleichsportal der finanzen.de AG. Das Berliner Unternehmen wurde 2004 von Daniel Hoffmann und Axel Lehmann als transparent GmbH & Co. KG gegründet und 2009 umfirmiert. Ende 2011 übernahm die finanzen.de AG die Mehrheit an der Finance Circle GmbH und entwickelte sich dadurch zum größten deutschen Vermittler zwischen beratungsinteressierten Kunden und Versicherungs- sowie Finanzberatern. Die Verbraucher profitieren von dem wachsenden Netzwerk durch eine qualitätsgeprüfte Beratung in ihrer Nähe.

 

Über finanzen.de

Das Angebot von finanzen.de richtet sich an Verbraucher, die sich in Versicherungs- und Finanzfragen online informieren und für die konkrete Produktauswahl auf die Unterstützung von Experten zurückgreifen möchten. Mit umfangreichen Informationen und Vergleichsrechnern hilft finanzen.de bei der ersten Einschätzung, welche Produkte für wen sinnvoll sind und was sie kosten. Für die anschließende konkrete Produktauswahl bietet finanzen.de kostenlose Beratung, Vergleichs- und Angebotserstellung von geprüften und bewerteten Experten. Der Anspruch von finanzen.de ist es, Verbrauchern von der ersten online Information bis zur offline Produktauswahl den bestmöglichen Service zu bieten.

Kontakt für Presseanfragen:

Cornelia Görner

finanzen.de AG
Schlesische Straße 29-30
Aufgang O
10997 Berlin

Tel: (030) 31986 1959
Fax: (030) 31986 1911
presse@finanzen.de