0800 300 3009

Kostenlose Service-Hotline

Rechtsschutz ohne Wartezeit

Sofortige Kostenübernahme beim Rechtsstreit
Rechtsschutz ohne Wartezeit
  • Einige Rechtsschutz-Bereiche ohne Wartezeit
  • Wartezeit bei Anbieterwechsel umgehen
  • Verkehrsrechtsschutz generell ohne Wartezeit
  • Wartezeiten der Anbieter hier vergleichen

Rechtsschutzversicherung ohne Wartezeit: Wann der Rechtsschutz sofort hilft

Fast 22 Millionen abgeschlossene Rechtsschutzversicherungen gibt es in Deutschland. Viele Versicherte zählen dabei schon seit Jahren auf ihren Versicherungsschutz. Allerdings steht Kunden dieser oft nicht sofort, sondern erst nach einer bestimmten Zeit bereit. Um dennoch eine Rechtsschutzversicherung ohne Wartezeit zu finden, ist es entscheidend, wo der Rechtsschutz greifen soll. 

Eine Rechtsschutzversicherung schützt vor hohen Kosten

Ein Rechtsstreit frisst nicht nur viel Zeit und Nerven, sondern auch Geld. Gerade wenn dieses knapp ist, überlegen sich Menschen ganz genau, ob sie ihre Interessen mithilfe eines Anwalts und notfalls vor Gericht durchsetzen wollen. Mit einer Rechtsschutzversicherung sind solche Gedanken überflüssig. Denn die Versicherung übernimmt die Kosten für den Rechtsstreit. Drei Dinge sind dabei besonders wichtig: wann die rechtliche Auseinandersetzung begonnen hat, welcher Rechtsschutz dafür einspringt und ob die Rechtsschutzversicherung eine Wartezeit vorsieht.

Rechtsschutzversicherung ohne Wartezeit
Die Wartezeit beim Rechtsschutz variiert.

Wartezeiten auf Leistungen der Rechtsschutzversicherung

Viele Rechtsschutzversicherungen bieten ihre Leistungen erst nach Ablauf einer Wartezeit von drei Monaten an. Je nach Rechtsschutzbereich sind allerdings auch bis zu drei Jahre Karenzzeit möglich. Entwickelt sich in dieser Zeit ein Streitfall, müssen sich Versicherte darauf einstellen, dass ihnen die Versicherung keine Kosten erstattet. Entscheidend für die Kostenübernahme ist der Zeitpunkt des Entstehens der rechtlichen Auseinandersetzung. Fällt dieser in die Wartezeit oder vor Versicherungsabschluss, leistet die Versicherung nicht.

Während viele Bereiche der Rechtsschutzversicherung an eine Karenzzeit gebunden sind, gibt es einige Bestandteile des Rechtsschutzes, die in der Regel ohne Wartezeit gelten. Da sich die Zeiten je nach Versicherung allerdings unterscheiden können, sollten sich Interessierte im Zweifel von einem Experten zum passenden Rechtsschutz beraten lassen. 

Generell gilt der Rechtsschutz für die Bausteine einer Verkehrsrechtsschutzversicherung sofort. Beim Privatrechtsschutz variiert dies dagegen zwischen 0 und 36 Monaten. Leistungen der Rechtsschutzversicherung, die Berufs- und Mietrechtsschutz einschließen, stehen häufig ohne Wartezeit bereit.

Rechtsschutz Beispiel Wartezeit
Rechtsschutz bei Schadenersatz Springt ein, wenn ein Kunde nach einem Unfall Schmerzensgeld vom Verursacher einklagt. ohne
Disziplinar- und Standesrechtsschutz Standesrechtsschutz greift, wenn ein Zahnarzt beispielsweise im Internet gegen das Werbeverbot verstößt und belangt wird. ohne
Rechtsschutz bei Ordnungswidrigkeiten Übernimmt die Kosten, wenn Versicherte gegen ein Bußgeldverfahren wegen Geschwindigkeitsüberschreitung vorgehen. ohne
Strafrechtsschutz Hilft, wenn ein Hausbesitzer von einem Passanten verklagt wird, der auf dem Gehweg vor dem Haus gestürzt ist, da gegebenenfalls unzureichend gestreut wurde. ohne
Arbeitsrechtsschutz Rechtsschutz greift bei möglicherweise unberechtigter Kündigung des Arbeitgebers. 3 Monate
Verwaltungsrechtsschutz Hilft bei Streitigkeiten mit Behörden, etwa wenn diese für die Haltung eines Hundes einen Maulkorb vorschreiben. 3 Monate
Wohnungs- und Grundstücksrechtsschutz Springt bei Streitigkeiten über Miethöhe oder bei Räumungsprozessen ein. 3 Monate
Unterhaltsrechtsschutz Hilft bei bestimmten Unterhaltsforderungen von Kindern an ihre Eltern und umgekehrt. 12 Monate
Rechtsschutz in Ehesachen Die Versicherung übernimmt die Kosten für einen Streit um eine ehemals gemeinsame Immobilie im Zuge einer Scheidung. 36 Monate

Rechtsschutzversicherung vorsorglich abschließen

Viele Menschen denken häufig erst daran, sich mit einer Rechtsschutzversicherung vor hohen Anwalts- und Gerichtkosten abzusichern, wenn sich eine rechtliche Auseinandersetzung anbahnt. Allerdings könnte es dann für einen Abschluss zu spät sein. Denn der Versicherer leistet nicht für Streitfälle, die ihren Ursprung vor dem Versicherungsabschluss haben. 

Die kurzfristige Entscheidung für eine Rechtsschutzversicherung ist nur dann sinnvoll, wenn keine Wartezeit auf den Anspruch der Leistungen des gewählten Rechtsschutzes besteht und der Rechtsstreit nach Versicherungsbeginn entsteht. Aus diesem Grund ist es ratsam, sich frühzeitig um eine Rechtsschutzversicherung zu kümmern und über einen Vergleich empfehlenswerte Angebote zu finden.

Rechtsschutzversicherung ohne Wartezeit - Versicherer

Besonderheiten der Versicherung beim Erbrecht

Viele Rechtsschutzversicherungen bieten nur eingeschränkten Schutz beim Erbrecht. Oft wird der Rechtsschutz auf den Beratungsrechtsschutz begrenzt. Darüber sind die Kosten abgedeckt, die Versicherten für einen anwaltlichen Rat wegen einer erbrechtlichen Angelegenheit entstehen. Immerhin sehen die Versicherer hierfür keine Wartezeit vor. 

 

Rechtsschutzversicherung ohne Wartezeit beim Wechsel

Keine Karenzzeit gibt es beispielsweise beim Privatrechtsschutz im Zuge eines Anbieterwechsels – solange der Altvertrag nahtlos in die neue Versicherung übergeht. Zudem muss im neuen Vertrag der gleiche Versicherungsschutz wie im alten vereinbart sein.

Wartezeit beim Versicherungsschutz vergleichen

Mitunter können sich die Wartezeiten bei den Anbietern einer Rechtsschutzversicherung je nach Vertrag unterscheiden. Personen, die auf bestimmte Leistungen besonderen Wert legen, sollten daher genau vergleichen, wie lange sie gegebenenfalls nach Vertragsabschluss auf den Versicherungsschutz warten müssen. 

Mit dem Rechtsschutzversicherung Vergleichsrechner können Interessierte die Wartezeiten gegenüberstellen. Dazu brauchen sie nur die Versicherung, die sie genauer vergleichen möchten, unter „Tarife vergleichen“ mit einem Häkchen auswählen. In der folgenden Tabelle stehen dann die entsprechenden Informationen zur Wartezeit. Der Rechner zeigt zudem die Beitragshöhe und den Leistungsumfang der Angebote an. Auf diese Weise finden Interessierte schnell und unkompliziert ihren optimalen Rechtsschutz.

Kostenlose Service Hotline

0800 300 3009

 
Trustpilot

Das sagen
unsere Kunden
über finanzen.de

 

Deutschland

Finden Sie einen Ansprechpartner in
Ihrer Nähe

jetzt suchen

 

99 Prozent

Auf Basis von 300.000 befragten Kunden