Pferdeversicherung Vergleich

Tarife für Pferdehalter
Pferdeversicherung Vergleich
  • Absolutes Muss für jeden Tierhalter
  • Kostenloser Vergleich mit Sofortergebnis
  • Inklusive übersichtlichem Leistungsvergleich
  • Tierhalterhaftpflicht Vergleich nutzen und sparen

Wozu braucht man eine Pferdehaftpflichtversicherung?

Mit einer Tierhalterhaftpflichtversicherungen können Sie sich optimal gegen Kosten absichern, die durch Schäden entstehen, die Ihr Pferd verursacht. Mit einem Pferdeversicherung Vergleich haben Sie dabei die Möglichkeit schnell und einfach einen Tarif zu finden, der nicht nur kostengünstig sondern auch leistungsstark ist.

Was leistet eine Pferdeversicherung?

Es kann immer passieren, dass ein Pferd scheut und dabei einen Menschen verletzt. Auch sind Verkehrsunfälle, die durch ausgerissene Pferde verursacht werden, leider keine Seltenheit. Als Pferdebesitzer müssen Sie in solchen Fällen für die entstandenen Schäden aufkommen. Und diese können schnell eine Höhe erreichen, die für eine Privatperson nur schwer zu tragen ist. Mit einer Tierhalterhaftpflichtversicherung sind Sie gegen Schadensersatzansprüche Dritter geschützt.

Diese sichert dabei alle Personen ab, die das Tier betreuen, führen oder reiten. Gerade bei Pferden ist dies wichtig, denn nicht selten gehen verschiedene Menschen mit dem Tier regelmäßig um. So greift die Pferdehaftpflicht auch dann, wenn ein anderer Reiter das Pferd zum Zeitpunkt des Schadens betreut.

 

Redaktionstipp

Übernimmt eine Person Aufsicht über das Pferd und ist dies vertraglich geregelt, so greift die Pferdehaftpflichtversicherung unter Umständen nicht. Achten Sie daher darauf, dass alle Menschen, die regelmäßigen Umgang mit Ihrem Pferd haben, auch ausreichend abgesichert sind.

Wie hoch soll die Deckungssumme angesetzt werden?

Je größer ein Tier ist, desto größere Schäden kann es verursachen. Daher geht man bei einem Pferd von einer sehr hohen Deckungssumme aus. Nimmt man zum Beispiel einen Verkehrsunfall als Beispiel, bei dem nicht nur Fahrzeuge beschädigt werden, sondern auch Menschen zu Schaden kommen, kann leicht eine Schadenssumme von mehreren Millionen Euro entstehen. Eine gute Pferdeversicherung erstattet daher Schäden bis zu einem Betrag von 20 Millionen Euro.

Warum ein Pferdeversicherung Vergleich?

Allerdings ist es schwer im Tarifdschungel den geeigneten Tarif zu finden. Mit einem Pferdeversicherung Vergleich können Sie schnell einen leistungsstarken Tarif finden, der dabei noch günstig ist. Beim Pferdeversicherung Vergleich sollten Sie bedenken, dass einige Versicherer speziell für Pferde Sonderleistungen anbieten. So ist es in einigen Tarifen möglich, sich auch gegen ungewollte Deckakte zu schützen. Auch die kostenlose Mitversicherung von Fohlen bis sechs Monaten ist zum Teil möglich, wenn die Stute bereits durch eine Pferdehaftpflichtversicherung abgedeckt ist.

Nutzen Sie jetzt die Vorteile des Pferdeversicherung Vergleich und finden Sie schnell und unkompliziert einen günstigen und leistungsstarken Tarif!

Kostenlose Service Hotline

0800 300 3009

 

99 Prozent

Auf Basis von 300.000 befragten Kunden