0800 300 3009

Kostenlose Service-Hotline

 
finanzen.de Nachrichten immer gut informiert

Kfz-Gutachten nach Unfall anfordern: Vor Versicherungstricks schützen

Laut aktueller Unfallbilanz gab es im vergangenen Jahr 2,5 Millionen Verkehrsunfälle auf deutschen Straßen. Glücklicherweise kamen beim Großteil der Zusammenstöße keine Personen zu schaden. Sachschäden waren dagegen in über zwei Millionen Fällen das Resultat des Crashs. Um dann nicht von der Kfz-Versicherung des Gegners abgezockt zu werden, sollten Fahrer folgende Tipps kennen.
Nach einem Unfall Kfz-Gutachten beauftragen
Mit Kfz-Gutachten keinen Ärger mehr mit der Versicherung haben

Wie oft es im vergangenen Jahr zu Verkehrsunfällen mit Sachschäden gekommen ist, zeigen die aktuellen Zahlen der vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Unfallbilanz 2015. Rund 2,2 Millionen Fahrzeuge wurden 2015 beschädigt. Obwohl es auf den Straßen so häufig knallt, fühlen sich erstaunlich viele Unfallbeteiligte überfordert, wenn sie selbst in einem Crash verwickelt sind. Besonders Fahrer, die keine Schuld am Unfall tragen, sind schlecht über ihre Rechte informiert, weiß Borris Häring von ihr-gutachten.com.

Das führt nicht selten dazu, dass ihnen der Schaden am eigenen Fahrzeug nicht in ausreichender Höhe ersetzt wird oder sie weniger Leistungen erhalten, als ihnen zustehen. Dieser Gefahr können Unfallopfer entgehen, indem sie nach einem Crash einen Kfz-Gutachter beauftragen. Er listet alle Schäden auf, die ihnen entstanden sind, und hilft zudem dabei, sich keine Tricks der gegnerischen Kfz-Versicherung gefallen zu lassen.

Kfz-Gutachten: Teure Fehler am Unfallort vermeiden

Nach einem Verkehrsunfall sind sich  Auto- und Motorradfahrer oftmals unsicher, was zu tun ist. Doch gerade am Unfallort sollten die Beteiligten Ruhe bewahren und keine Fehler machen. Denn diese kommen ihnen bei der Schadenregulierung oft teuer zu stehen. Die folgenden Tipps vom Experten Häring helfen, den Unfallhergang genau zu dokumentieren und die Schuldfrage eindeutig zu klären:

  • Unfallsituation im Ganzen fotografieren
  • Detailfotos schießen von Beulen, Kratzern, Schäden am eigenen und involvierten Fahrzeugen
  • Wenn möglich: Bild machen vom Unfallverursacher hinter dem Steuer

Ein Kfz-Gutachter sollte, laut Häring, am besten gleich zur Unfallstelle gerufen werden. Es ist aber auch möglich, das Kfz-Gutachten kurz nach dem Unfall erstellen zu lassen. Dabei wird unter anderem festgestellt, wie hoch die Reparaturkosten sind, wie viel Wert das Fahrzeug verloren hat und wie lange das Auto oder Motorrad voraussichtlich nicht benutzt werden kann. Das Schreiben wird dann dem Geschädigten und der Versicherung des Unfallverursachers vorgelegt.

Unser Service für Sie

Machen Sie Schluss mit den hohen Beiträgen Ihrer Kfz-Versicherung.

Kfz-Gutachten: Diese Leistungen stehen Unfallopfern zu

Wer unverschuldet in einen Auto- oder Motorradunfall verwickelt wird, hat Anspruch auf zahlreiche Leistungen. Dazu zählen etwa ein Ersatzfahrzeug, während das eigene in der Werkstatt ist, oder ein Ausgleich für den Wertverlust des verunfallten Wagens. Aus einem Kostenvoranschlag einer Werkstatt gehen diese Leistungen nicht hervor.

Deshalb wissen viele Auto- und Motorradfahrer nicht, was ihnen eigentlich zusteht, und lassen sich mehrere tausend Euro durch die Lappen gehen. Ein Kfz-Gutachten listet hingegen auf, welche Ansprüche Fahrzeughalter haben

 

Unfallhergang richtig dokumentieren

Bei den meisten Unfällen geht alles sehr schnell. Es ist deshalb nicht immer auf den ersten Blick ersichtlich, wer Schuld hat. Gut gemachte Fotos können den Crash abbilden. Beispielbilder und weitere Infos für Auto- und Motorradfahrer gibt es hier.

So haben Tricks der gegnerischen Versicherung keine Chance

Viele Unfallopfer sorgen sich, dass sie von der gegnerischen Versicherung übers Ohr gehauen werden. Solche Bedenken sind nicht ganz unbegründet, berichtet Häring aus seiner Arbeitspraxis. Die Kfz-Versicherungen der Unfallverursacher verunsichern die Unfallopfer oft, welche Entschädigungen ihnen zustehen und welche Kosten erstattet werden. Mit einem unabhängigen Kfz-Gutachten haben solche Tricks keine Chance.

Hier finden Sie Tipps und weitere Informationen zur Kfz-Versicherung.