0800 300 3009

Kostenlose Service-Hotline

finanzen.de Nachrichten-Archiv

finanzen.de Nachrichten
Ob selbstfahrende Busse oder Autos, die an der Steckdose aufgeladen werden – geht es nach den Plänen der Bundesregierung, sollten bis 2020 eigentlich rund eine Million Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen unterwegs sein. Doch noch immer ist die Skepsis bei vielen Autofahrern groß, weiß Gernot Lobenberg von der Berliner Agentur für Elektromobilität (eMO).
Die meisten Autofahrer können bis zum 30. November ihre Autoversicherung wechseln. Ein Vergleich der Stiftung Warentest zeigt nun, dass sie diese Gelegenheit auch nutzen sollten. Denn zwischen der teuersten und der günstigsten Kfz-Versicherung liegen mehr als 1.000 Euro. Selbst Fahrer, die bereits bei einer guten Autoversicherung Kunde sind, sollten auf den alljährlichen Vergleich nicht verzichten.
Der Tod des Ehe- oder Lebenspartners verändert das Leben der Hinterbliebenen von einem auf den anderen Tag. Die wenigsten Paare wissen jedoch, wie stark die eigene Existenz durch das Ableben des Partners bedroht ist. Die Expertin für Erbrecht und Rechtsanwältin Pia Roggendorff-Jentsch erklärt deshalb im finanzen.de-Interview, was Lebens- und Ehepartner unbedingt miteinander klären sollten.
Zu teuer und unflexibel – Der einstige Kassenschlager Riester-Rente ist seit seiner Einführung vor rund 15 Jahren in die Kritik geraten. Dennoch gibt es weiterhin gute Angebote, mit denen Verbraucher für ihren Ruhestand sparen können, wie ein neuer Test zur staatlich geförderten Altersvorsorge zeigt. Besonders ein Versicherer bietet sich als beste Riester-Rente für 2018 an.
Der durchschnittliche Zusatzbeitrag der Krankenkassen kann 2018 von derzeit 1,1 auf 1,0 Prozent gesenkt werden. Davon gehen zumindest Experten des Bundesgesundheitsministeriums und des Bundesversicherungsamts aus. Ob gesetzlich Versicherte im kommenden Jahr wirklich geringere Krankenkassenbeiträge zahlen, hängt jedoch von zwei wichtigen Faktoren ab.
Eine Lebensversicherung ist für viele Deutsche ein sinnvoller und sicherer Weg, langfristig Geld anzulegen und sich ein Polster für das Alter aufzubauen. Doch seit einiger Zeit gibt es immer wieder Ärger um die Absicherung. Derzeit kündigen einige Versicherer an, die Verträge ihrer Kunden zu verkaufen. Doch welche Folgen hat ein solcher Verkauf der Lebensversicherung?
Ein abgedecktes Dach nach einem Sturm oder feuchte Wände nach einem Rohrbruch – Kommt es zu Schäden am eigenen Haus, ist es wichtig, dass dieses gut abgesichert ist. Doch welche Hausversicherung schützt im Ernstfall am besten? Ein neuer Gebäudeversicherung Test zeigt, wo Versicherte 2018 den umfangreichsten Schutz bekommen.
Focus-Money zeigt aktuell mit gleich vier Untersuchungen, welcher Versicherer einen optimalen Preis-Leistungs-Mix für Privatversicherte bietet. Je nach Leistungsumfang ermittelt jeder private Krankenversicherung Test die besten Anbieter für 2018 – sowohl für Angestellte und Selbstständige als auch für Beamte.
Lehrkräfte haben nicht nur die Aufgabe Mathe, Kunst und Chemie zu unterrichten. Die Schule soll die Schüler*innen auch zu einem selbstbestimmten Leben befähigen, in dem sie Verantwortung für ihr Handeln tragen. Die App „aula“ möchte die Entwicklung genau dieser Fähigkeit bestärken. Wie das geht, erklärt die Projektkoordinatorin Alexa Schaegner im Interview.
Norwegen gilt als Elektromobilitätsvorreiter. Jeder dritte Neuwagen ist elektrisch, insgesamt fahren über 124.000 Elektroautos durch das Land. In Deutschland sind dagegen nur rund 50.000 E-Autos gemeldet. Bis 2020 sollen es eine Million Fahrzeuge sein. Dieses Ziel wird die Bundesrepublik jedoch verfehlen. Das ist bedauerlich. Denn Elektromobilität stellt einen Schlüssel für die Energiewende dar

Seiten