0800 300 3009

Kostenlose Service-Hotline

finanzen.de Nachrichten-Archiv

 

finanzen.de Nachrichten
2017 gaben sich in Deutschland rund 400.000 Paare das Ja-Wort. Neben großen Gefühlen sind dabei meist die finanziellen und rechtlichen Vorteile Grund dafür, den Bund der Ehe einzugehen. Denn dieser verspricht beiden Partnern in unterschiedlichen Lebenslagen mehr Sicherheit.
Studenten und Auszubildende konnten sich bei ihrer Suche nach einer passenden Berufsunfähigkeitsversicherung bisher kaum an Tests orientieren. Diese Lücke füllt nun die neueste Untersuchung der Stiftung Warentest. Demnach bieten sich für junge Leute gleich zwölf Tarife für die wichtige finanzielle Absicherung bei Berufsunfähigkeit an.
Viele Mieter müssen bei einem Umzug nicht nur die neue Wohnung einrichten. Auch Schönheitsreparaturen im alten Zuhause fressen oftmals Zeit, Geld und Nerven. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat nun in einem aktuellen Urteil konkretisiert, wann Mieter auf die lästigen Renovierungsarbeiten beim Auszug verzichten dürfen.
Beim Supermarkt haben Verbraucher oft die Wahl: Kaufen sie ihre Getränke in Plastikflaschen oder in Getränkekartons? Letzte haben den Vorteil, dass sie vorwiegend aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz hergestellt werden, betont Michael Brandl vom Fachverband für Getränkekartonverpackungen. Doch die Deutsche Umwelthilfe hat Zweifel an der Ökobilanz der Getränkekartons.
Wer auf der Suche nach einer neuen Wohnung ist, muss Geduld und starke Nerven haben. Denn vor allem in Großstädten sind bezahlbare Wohnungen Mangelware. Die Wohnungsplattform Housy hilft potenziellen Mietern dabei, sie schneller mit passenden Vermietern in Kontakt zu bringen. Das funktioniert laut den Unternehmensgründern ähnlich wie bei Dating-Apps.
Ob zum Energiesparen oder für eine bessere Wohnatmosphäre: Immer mehr Verbraucher setzen auf Smart Home Systeme, welche sie entspannt von überall steuern können. Insbesondere beim Einbruchschutz ist die Nachfrage groß. Doch hier sollten Nutzer vorsichtig sein. Denn laut einem aktuellen Vergleich sichern nur wenige Geräte das Haus zuverlässig ab.
Die Krankentagegeldversicherung gehört zu den beliebten Zusatzversicherungen, mit denen Millionen Menschen ihre Kassenleistungen aufstocken. Denn die Versicherung hilft, die Einkommenslücke zu schließen, wenn Versicherte krankheitsbedingt im Beruf länger ausfallen. Das Analysehaus Morgen und Morgen hat geprüft, welche der unzähligen Tarife empfehlenswert sind.
Bei Immobilienerwerb kommen auf Verbraucher nicht nur die Kosten für das Haus, sondern auch für Kaufnebenkosten wie die Maklerprovision und die Grunderwerbsteuer zu. Künftig könnten Hauskäufer entlastet werden, wenn der Makler von der Person bezahlt wird, die ihn beauftragt hat. Doch ob das sogenannte Bestellerprinzip langfristig sinnvoll ist, bezweifeln Kritiker.
Ein Auffahrunfall unterwegs zum Büro oder eine Kollision mit einem Radfahrer auf dem Nachhauseweg – solche sogenannten Wegeunfälle deckt die gesetzliche Unfallversicherung ab. Diese schließen Arbeitgeber für ihre Angestellten ab, um sie vor den finanziellen Folgen eines Unfalls zu bewahren. Doch um von dem Schutz zu profitieren, gibt es klare Voraussetzungen.
Die meisten älteren Menschen verbringen ihren Lebensabend gern im vertrauten Umfeld der Familie. Doch nicht in jedem Fall haben Angehörige die notwendige Zeit, rund um die Uhr vor Ort zu sein. Sie greifen daher oft auf Hausnotruf-Geräte zurück, die im Notfall für erste Hilfe sorgen sollen. Ein aktueller Vergleich der Notrufsysteme liefert allerdings beunruhigende Ergebnisse.

Seiten