0800 300 3009

Kostenlose Service-Hotline

finanzen.de Kfz-Versicherung News

2012

finanzen.de Nachrichten
Viele Kfz-Versicherungen erhöhen zum 1. Januar 2013 ihre Beiträge. Autofahrer können jetzt mit einem Kfz-Vergleich im Extremfall über 2.300 Euro sparen, wie „Finanztest“ in der Dezember-Ausgabe berichtet. Im Schnitt sind es über 100 Euro. Doch für die meisten Wechselwilligen ist Eile geboten: Bis zum 30. November 2012 muss gekündigt werden.
Autofahrer, die sich beeilen, können mit einem Wechsel der Kfz-Versicherung im nächsten Jahr mehrere hundert Euro einsparen. Bis zum 30. November 2012 muss dafür die Kündigung beim alten Anbieter vorliegen. Tests wie der von Focus Money zeigen, zu welchen Kfz-Versicherern Verbraucher wechseln könnten.
Wer seine Autoversicherung wechseln will, hat nur noch 14 Tage – also bis zum 30. November 2012 – Zeit. Bis dahin muss die Kündigung bei der alten Kfz-Versicherung vorliegen. Um den passenden Versicherer zu finden, helfen neben einem Vergleich auch Testberichte. Der aktuellste Test stammt von map-report: 13 Autoversicherer wurden dabei mit der Bestnote bewertet.
Der Stichtag rückt näher: Bis zum 30. November 2012 müssen Autofahrer sich entscheiden, ob sie ihre bestehende Kfz-Versicherung kündigen und zu einem preiswerteren Anbieter wechseln wollen. Ein Tarifvergleich lohnt sich fast immer und eine Kündigung ist mit dem Kündigungsgenerator von finanzen.de schnell erstellt.
Über Google direkt eine Kfz-Versicherung abschließen? Das soll laut einem Bericht der „Financial Times Deutschland“ bald möglich sein. Denn der Internetkonzern soll ein Vergleichsportal für Kfz-Versicherungen planen, um ebenfalls am Geschäft mit Autoversicherungen zu verdienen. Andere Online-Vergleichsportale könnte dieser Schritt hart treffen.
Mit einem Wechsel der Kfz-Versicherung können Autofahrer einige hunderte Euro pro Jahr sparen, schreibt die Zeitschrift Finanztest in ihrer aktuellen Ausgabe. Doch dafür müssen Wechselwillige die Kündigungsfrist beachten und dürfen den Stichtag 30. November nicht verpassen.
Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat heute seine aktuellen Testergebnisse für Kfz-Versicherungen veröffentlicht. Neben den Gesamtsiegern DEVK und HUK24 ermittelte das DISQ die Kfz-Versicherer mit dem besten Service und dem besten Preis-Leistungsverhältnis. Insgesamt wurden 32 Kfz-Versicherer getestet.
Der Marktführer bei den Kfz-Versicherung, HUK-Coburg, hat sein Geschäft mit den Auto-Policen weiter ausbauen können. Allerdings deutet eine ungünstige Schadensbilanz auf zu erwartende Prämienerhöhungen hin.