0800 300 3009

Kostenlose Service-Hotline

finanzen.de Verbrauchernews News

2018

finanzen.de Nachrichten
Nicht mehr als 20 Krankentage in zwei Jahren und maximal zwei Verkehrsunfälle mit weniger als 5.000 Euro Schaden – einen unbefristeten Arbeitsvertrag bekommt bei der Deutschen Post nur, wer diese Kriterien erfüllt. Für Christina Dahlhaus von der Kommunikationsgewerkschaft DPV ist das ein mitarbeiterfeindliches Verhalten. Um hier einzulenken, sieht sie die Politik in der Pflicht.
Um die Energiewende in Deutschland entscheidend voranzutreiben, muss in den Augen vieler Politiker ein Datum für den Kohleausstieg her. Der Ausstieg sollte jedoch nicht überstürzt erfolgen, warnt der CDU-Wirtschaftsrat. Wichtiger ist es, eine dauerhaft stabile und bezahlbare Energieversorgung zu bieten, sagt der Generalsekretär des Wirtschaftsrates Wolfgang Steiger.
Mit den warmen Temperaturen nimmt die Grillsaison wieder Fahrt auf. Da viele Menschen keinen eigenen Garten oder Balkon haben, zieht es sie zum Grillen in den Park. Doch das Brutzeln in der Öffentlichkeit ist nicht überall möglich. Wann genau ist das Grillen im Park erlaubt und worauf sollten Grillfreunde achten?
Deutschland ist von seinem Klimaziel noch weit entfernt. Der Verkehrssektor verbuchte 2017 sogar einen höheren CO2-Ausstoß als im Vorjahr. Dabei sollte die Tendenz entgegengerichtet verlaufen. Doch der Umstieg auf alternative Antriebe stockt, etwa durch falsche Marktanreize für den Diesel, sagt Stephan Kühn, verkehrspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen.
Für ihre Versicherung geben Kunden jährlich mehrere Hundert Euro aus
Der richtige Rundumschutz kostet Geld. Abhängig von der Anzahl und Leistungen der Versicherungen zahlen Kunden im Jahr oft mehrere Hundert Euro für die Absicherungen. Policen, die der gesundheitlichen Vorsorge und der Altersvorsorge dienen oder im Rahmen des Jobs abgeschlossen werden, sind grundsätzlich steuerlich absetzbar. Einige Versicherungen bilden jedoch Ausnahmen.
Bei der Elektromobilität kommt Deutschland nur langsam voran – trotz Kaufprämie für E-Autos. So wurden seit Einführung der Förderung im Juli 2016 nur rund 57.000 Anträge gestellt. Oliver Luksic, verkehrspolitischer Sprecher der FDP im Bundestag, ist daher gegen die Subventionierung. Stattdessen fordert er Technologieoffenheit, damit die Verkehrswende in Deutschland gelingt.
Trotz gesetzlicher Vorgaben wird die Behandlung mit Cannabis bei vielen Schwerkranken nicht von der Krankenkasse übernommen. Zudem ist die Nachfrage nach Medizinalhanf weit höher als erwartet. Das sorgt für Versorgungsengpässe, erklärt Grünen-Politikerin Dr. Kirsten Kappert-Gonther. Für sie hat die Bundesregierung beim Gesetz von Anfang an falsch geplant.
Viele Menschen verdienen ihr Geld mittlerweile im Internet über den Onlinehandel. So verbuchte Amazon zuletzt mehr als 55.000 Marketplace-Händler, bei eBay sind es sogar über 125.000. Dabei gibt es einige steuerrechtliche Aspekte zu beachten, insbesondere wenn Händler Waren ins Ausland liefern. Hier will ihnen das Unternehmen Taxdoo das Leben erleichtern.
Mobilitätswende, klimaneutrale Energieversorgung und strenge Regularien – damit die Verkehrswende in Deutschland gelingt, müssen noch viele Schritte gegangen werden. Die Initiative Agora Verkehrswende versucht daher, den erfolgreichen Umbau zum klimafreundlichen Verkehrssystem zu unterstützen. Gerade jetzt ist in ihren Augen vor allem die Politik gefragt.
Drei harte Verhandlungsrunden und intensive Warnstreiks hat es gebraucht. Doch nun steht das laut ver.di „beste Tarifergebnis seit vielen Jahren“ für die 2,3 Millionen Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen fest. Sie erhalten bis März 2020 ein Lohnplus von durchschnittlich 7,5 Prozent. Doch wer profitiert am meisten vom Tarifabschluss im öffentlichen Dienst?

Seiten