Autos auf regennasser Autobahn
Anja Schlicht
Anja Schlicht

Leitung Newsredaktion

Hohe Qualität bei Kfz-Versicherungen: Jeder 3. Tarif ist hervorragend

Es gibt rund 90 Versicherer, bei denen Autofahrer eine Kfz-Versicherung wählen können. Viele von ihnen bieten mehrere Tarife an, sodass die Entscheidung für eine Autoversicherung oft schwerfällt. Die aktuelle Analyse der Ratingagentur Franke und Bornberg ermöglicht Wechselwilligen jedoch eine erste Orientierung über Tarife mit besonders guten Leistungen.

  • 260 Kfz-Versicherungen haben die Experten hinsichtlich der Versicherungsbedingungen getestet.
  • Im Vergleich zu den Vorjahren setzt sich der Trend fort, dass die Versicherer immer mehr Leistungen bieten.
  • Mehr als die Hälfte der Autoversicherung erreicht im Vergleich eine sehr gute oder hervorragende Bewertung.

Bis zum 30. November können die meisten Autofahrer ihre Kfz-Versicherung kündigen und zu einem neuen Anbieter wechseln, etwa weil dort das Leistungsniveau höher ist oder die Beiträge attraktiver sind. Doch „wer jetzt wechseln will, sollte nicht nur auf den Preis achten“, warnt die Ratingagentur Franke und Bornberg. Entscheidend sind vor allem die Versicherungsbedingungen. In ihrer aktuellen Analyse haben die Experten daher über 60 Kriterien von 260 Kfz-Versicherungen geprüft.

Kfz-Versicherung: Viele Top-Leistungen zählen mittlerweile zum Standard

Der Kfz-Versicherung Vergleich zeigt, dass die Qualität der Autoversicherungen zunimmt. „Leistungsmerkmale, die früher nur Spitzentarife ausgezeichnet haben, sind offensichtlich in der Mitte des Marktes angekommen“, fasst Michael Franke zusammen. Als Beispiel nennt er die Leistungen beim Wildunfall. Während vor einigen Jahren viele Versicherer nur gezahlt haben, wenn der Zusammenstoß mit einem Haarwild wie einem Reh passiert ist, leisten heute fast alle Kfz-Versicherungen bei einem Unfall mit Tieren aller Art.

Darüber hinaus entwickeln sich die Autoversicherungen weiter und sehen neue Leistungen vor, etwa bei Hackerangriffen auf die Fahrzeugsoftware.

Vielzahl von hervorragenden Kfz-Versicherungen

Insgesamt schneidet jede dritte Kfz-Versicherung im Test mit einem hervorragenden Ergebnis ab. Zu den untersuchten Kriterien zählte unter anderem, ob die Autoversicherungen auch Schutz bei Elementarschäden wie Hochwasser vorsehen, Schäden durch Tierbisse absichern oder in der Vollkasko eine Neupreisentschädigung geboten wird. Weitere 100 Tarife sind zudem sehr gut oder gut. Das Leistungsniveau der untersuchten 79 Gesellschaften ist damit überwiegend hoch.

Zu den Kfz-Versicherungen mit Top-Bewertungen gehören:

  • AXA „mobil komfort“
  • BavariaDirekt „Komfort L“
  • HDI „Motor Premium“
  • Signal Iduna „Premium“
  • WGV „Optimal“

Tipp:

Weitere Testsieger finden Interessierte auf der Übersichtsseite „Kfz-Versicherung im Test“.

Leistungen und Preise vergleichen

Was die Kfz-Versicherungen kosten, ist nicht Bestandteil der Analyse gewesen. Der Fokus der Ratingagentur liegt ausschließlich auf den Leistungen. Entsprechend sinnvoll ist es, mithilfe eines unverbindlichen Tarifvergleichs mehrere Autoversicherungen gegenüberzustellen. So lässt sich schnell eine Absicherung mit dem optimalen Mix aus Preis und Leistung finden.

Zusätzlich können Versicherte ihre Kosten senken, indem sie beispielsweise eine Werkstattbindung vereinbaren. Laut Stiftung Warentest ist so ein Rabatt von bis zu 20 Prozent möglich. Bis zu zehn Prozent Nachlass gibt es, wenn Kunden eine jährliche statt monatliche Zahlungsweise wählen.