Gewerbeversicherung

Aktuelle Testsieger im Vergleich

  • Beste Gewerbeversicherung pauschal kaum bestimmbar
  • Große Breite an spezifischen Versicherungen
  • Preise variieren je nach Risikograd, Branche und Firmengröße

Ihre

Gewerbeversicherung

Gewerbeversicherung im Vergleich: Wo gibt es den besten Schutz?

Eine Gewerbeversicherung, etwa eine Betriebs- oder Berufshaftpflichtversicherung, schützt das eigene Unternehmen und Berufstätige vor verschiedenen Risiken. Ein Vergleich der unterschiedlichen Tarife ist jedoch sehr schwierig, da die Anforderungen an den Schutz je nach Firma stark variieren. Entsprechend rar sind Tests und Testsieger zur Gewerbeversicherung.

Gewerbeversicherung im Test: Fairster Versicherer 2020

Ein Cafébesitzer ist anderen Risiken ausgesetzt als ein Handwerksbetrieb. Entsprechend individuell müssen die Leistungen der Gewerbeversicherung, die auch als Firmenversicherung bekannt ist, an die Bedürfnisse der Unternehmen angepasst werden. Diese Leistungsvarianz kann ein Test nicht abbilden, sodass Vergleiche zur Gewerbeversicherung extrem selten sind. Die Untersuchungen konzentrieren sich zudem nicht auf einzelne Tarife, sondern bewerten die Versicherer selbst.

Das gilt auch für den Gewerbeversicherung Test des Analyseinstituts ServiceValue, der im September 2020 veröffentlicht wurde. Im Vergleich wurden über 2.000 Kundenurteile ausgewertet. Die Versicherten gaben dabei ihre Meinung zu der Fairness der Versicherer in fünf Kategorien ab:

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kundenkommunikation
  • Schutz und Vorsorge
  • Kundenservice
  • Kundenberatung

“Der Versicherungsschutz für Unternehmen und Selbstständige ist und bleibt komplex. Entsprechend hoch ist der Beratungs- und Vermittlungsbedarf.”

Focus-Money 40/2019

Insgesamt machen die Kunden mit ihrer Gewerbeversicherung gute Erfahrungen. So schneiden wie im Vorjahr gleich acht Anbieter mit einer sehr guten Fairness ab. Zu den Testsiegern zählen:

  • Allianz
  • Debeka
  • LVM
  • Provinzial
  • SV SparkassenVersicherung
  • Württembergische
  • Inter
  • Signal Iduna

Während Zurich im Vergleich zum Vorjahr nach einem Gastspiel in der Spitzengruppe wieder herausrutscht, können sich Inter und Signal Iduna dieses Mal über eine sehr gute Auszeichnung freuen. Zurich wird 2020 eine gute Fairness bescheinigt. Diese Bewertung erreichen sechs weitere Firmenversicherer.

Provinzial, Württembergische, Allianz und Inter erreichen in allen fünf getesteten Kategorien ein sehr gutes Ergebnis. Diese Gewerbeversicherungen sind aus Sicht der Kunden somit sehr solide aufgestellt.

Ob die Versicherer auch für das eigene Unternehmen den passenden Versicherungsschutz bieten, finden Interessierte unkompliziert mit einem individuellen Angebot heraus.

Spezielle Voraussetzungen der Firma beachten

Der individuelle Bedarf bei der Gewerbeversicherung ergibt sich aus den spezifischen Voraussetzungen der zu versichernden Firma. Diese sind unter anderem:

  • Welche Produkte oder Dienstleistungen werden angeboten?
  • Welcher Art ist das Unternehmen?
  • Wo werden die Waren eingelagert?
  • Gibt es einen Fuhrpark, der mitversichert werden soll?
  • Wie viele Mitarbeiter gibt es?
  • Sind Schaufenster vorhanden?
  • Werden Kunden in den betrieblichen Räumlichkeiten bedient?

Auf der Suche nach der optimalen Gewerbe- beziehungsweise Firmenversicherung benötigen Unternehmer daher ein auf sie zugeschnittenes Angebot. Nur so können sie sichergehen, dass alle relevanten Risiken abgedeckt sind. Beim Vergleich mit weiteren Tarifen erfahren Interessierte zudem, bei welchem Anbieter es die Gewerbeversicherung mit dem besten Preis-Leistungs-Mix gibt.

Versicherungsschutz optimieren

Je nach Branche, in der das Unternehmen tätig ist, kommen verschiedene Kombinationen von Versicherungsprodukten in Frage. Anstatt die Versicherungen einzeln abzuschließen, können Unternehmer mit einem Kombipaket Geld sparen.

Individueller Versicherungsschutz, individuelle Prämien

Um den persönlich besten Schutz für das eigene Unternehmen zu finden, ist es sinnvoll, sich durch einen kompetenten Berater unterstützen zu lassen. Er kennt sich am Markt aus, hat wichtiges Fachwissen zu den einzelnen Versicherungsformen und findet schnell den optimalen Versicherungsschutz, der zur Firma passt. Auch die Preise und Konditionen von Sonderversicherungen wie einer Reiseveranstalterversicherung oder einer Gaststättenversicherung ermitteln Interessierte gemeinsam mit dem Versicherungsprofi zügig.