0800 300 3009

Kostenlose Service-Hotline

 

Kfz-Versicherungsrechner

Jetzt Kfz-Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen
Kfz-Versicherungsrechner
  • Zahlreiche Tarife zur Auswahl
  • Kosten unterscheiden sich drastisch
  • Jetzt besten Mix aus Preis und Leistung finden

Kfz-Versicherungsrechner 2019 - Jetzt vergleichen und sparen

Mit dem Kfz-Versicherungsrechner ermitteln Autofahrer schnell und einfach die Kfz-Versicherung, die optimal zu ihnen passt. Um den persönlich besten Mix aus Preis und Leistungen zu finden, sind nur wenige Angaben zum Fahrzeug, Fahrer, gewünschten Schutz und zu möglichen Rabatten notwendig.

Zuletzt aktualisiert: Mai 2019

Kfz-Versicherungsrechner 2019 nutzen und Geld sparen

Gerade bei der Autoversicherung lässt sich mit einem ausführlichen Versicherungsvergleich viel Geld einsparen. Denn die Versicherer bringen regelmäßig neue Tarife auf den Markt und liefern sich dabei einen harten Preiskampf. Die Berechnung der günstigsten Kfz-Versicherung lohnt sich daher jedes Jahr aufs Neue.

Warum ist der Kfz-Versicherungsrechner sinnvoll?

Der Kfz-Versicherungsrechner hilft Verbrauchern dabei, schnell und einfach einen Überblick über eine Vielzahl von Autoversicherungen zu bekommen. Sie können den Versicherungsvergleich kostenlos durchführen und auf diesem Weg den Tarif finden, der optimal zu den eigenen Wünschen passt.
Der Tarifvergleich lohnt sich nicht nur, wenn sich Autofahrer ein neues Fahrzeug gekauft haben und dieses versichern wollen. Der Vergleichsrechner richtet sich vor allem an Personen, die ihre Kfz-Versicherung wechseln wollen.

Kfz-Versicherungsrechner 2019 nutzen und Geld sparen

Gerade bei der Autoversicherung kann man durch einen ausführlichen Versicherungsvergleich viel Geld einsparen. Die Versicherer bringen regelmäßig neue Tarife auf den Markt und überbieten sich gegenseitig mit niedrigen Prämien und umfangreichen Leistungen. Hier lohnt sich eine Kfz-Versicherung Berechnung jedes Jahr aufs Neue. Das Geld, das Sie dann beim Versicherungsschutz einsparen, können Sie an anderer Stelle in Ihren Wagen investieren.

Wie funktioniert der Kfz-Versicherung Rechner?

Die Berechnung der Kfz-Versicherung funktioniert in fünf kurzen Schritten. Dabei werden mehr als 100 aktuelle Tarife miteinander verglichen.

  1. Details zum Fahrzeug: Wie viel die Autoversicherung kostet, hängt unter anderem von den Typklassen und Regionalklassen ab. Daher braucht der Vergleichsrechner das genaue Modell des Pkws sowie den Wohnort des Fahrzeughalters.
     
  2. Angaben zum Fahrer: Personen, die erst vor Kurzem ihren Führerschein gemacht haben, zahlen deutlich mehr für die Kfz-Versicherung als geübte Fahrer. Daneben beeinflusst auch die jährliche Fahrleistung die Beitragshöhe. Entsprechend wichtig sind hier möglichst genaue Informationen.
     
  3. Versicherungsumfang: Gesetzlich vorgeschrieben ist die Kfz-Haftpflichtversicherung. Je nach Wert und Alter des Autos empfiehlt es sich jedoch, den Versicherungsschutz um die Teil- oder Vollkasko aufzustocken.
     
  4. Rabatte: Manche Autoversicherer bieten Preisnachlässe, wenn der Versicherte beispielsweise seinen Pkw über Nacht in einer Garage parkt. Im vierten Schritt werden daher die Rabattmöglichkeiten abgeklopft.
     
  5. Ergebnisübersicht: Jetzt können Interessierte die vorgeschlagenen Kfz-Versicherungen nach Versicherer, Preis und Leistung filtern. Der Preis-Leistungs-Vergleich zeigt zudem, wie teuer oder günstig die Angebote im Verhältnis zum Durchschnitt sind.
 

Kfz-Versicherung berechnen online

Der Online-Rechner gibt Auskunft über die aktuellen Preise und Leistungen der Versicherungsgesellschaften. Autofahrer können in aller Ruhe die Versicherungsbedingungen einzelner Tarife miteinander vergleichen und danach entscheiden, welche Police sie abschließen möchten.

Kfz-Versicherungsrechner: Neue Autoversicherung finden und wechseln

In der Regel läuft der Vertrag der aktuellen Kfz-Versicherung bis zum Jahresende und verlängert sich dann automatisch um ein Jahr. Wer mithilfe des Kfz-Versicherungsrechners eine bessere Autoversicherung gefunden hat und zu dieser wechseln will, muss bei seinem alten Versicherer bis zum 30. November gekündigt haben.

Eine Ausnahme stellt das Sonderkündigungsrecht dar. Sofern die Versicherung ihre Kosten erhöht, einen Schaden reguliert hat oder Versicherte ihren Pkw wechseln, können Kunden ihre Autoversicherung außerhalb der festen Frist innerhalb eines Monats kündigen.

Kostenlose Service Hotline

0800 300 3009

 

Das sagen
unsere Kunden
über finanzen.de

 
Deutschland

Finden Sie einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe

jetzt suchen

 
99 Prozent

Auf Basis von 300.000 befragten Kunden