0800 300 3009

Kostenlose Service-Hotline

 
finanzen.de Nachrichten immer gut informiert

Leistungen im Blick: Viele Berufsunfähigkeitsversicherungen überzeugen

Wollen sich Verbraucher mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung absichern, haben sie die Wahl zwischen mehr als 50 Anbietern. Welche Versicherung 2019 zu den besten zählt, zeigt ein aktueller Vergleich der Ratingagentur Franke und Bornberg.
Fast jede dritte Berufsunfähigkeitsversicherung ist hervorragend
Über 230 BU-Tarife im Vergleich
  • Über 230 Berufsunfähigkeitsversicherungen wurden im aktuellen Test gegenübergestellt.
     
  • Die Mehrheit der Tarife überzeugt mit einem sehr hohen Leistungsniveau.
     
  • Wie viel eine Berufsunfähigkeitsversicherung kostet, bildet das Rating jedoch nicht ab. Hier empfiehlt sich ein unverbindliches Angebot.

Schreiben Ärzte Patienten arbeitsunfähig, sind daran laut der DAK Gesundheit am häufigsten Rückenschmerzen sowie sonstige Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems, psychische Probleme und Atemwegserkrankungen schuld. Die meisten Betroffenen sind zwar nach einer Krankschreibung wieder fit. Doch etwa jeder vierte Beschäftigte muss frühzeitig aus seinem Job aufgrund von körperlichen oder psychischen Erkrankungen ausscheiden.

Wer für diesen Fall nicht vorgesorgt hat, muss erhebliche finanzielle Einschnitte durch den Wegfall des monatlichen Einkommens hinnehmen. Eine Form der Absicherung stellt die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) dar. Welche Tarife ein besonders hohes Leistungsniveau haben, hat eine neue Untersuchung der Ratingagentur Franke und Bornberg ermittelt.

Welche Berufsunfähigkeitsversicherung ist besonders leistungsstark?

Der Vergleich zur Berufsunfähigkeitsversicherung basiert auf den Versicherungsbedingungen der einzelnen Tarife. Diese wurde hinsichtlich 70 Leistungskriterien durchleuchtet und bewertet. Außerdem setzten die Experten einen Mindestschutz fest, den die Versicherer bieten müssen, um ein sehr gutes Ergebnis zu erzielen. Dazu zählt:

  • Monatliche Rente wird bei 50-prozentiger Berufsunfähigkeit gezahlt
  • Versicherte erhalten die Leistungen durchgängig
  • Versicherungsschutz umschließt psychische Beeinträchtigungen
Unser Service für Sie

Finden Sie jetzt Ihren maßgeschneiderten Schutz gegen Berufsunfähigkeit.

68 von 234 Berufsunfähigkeitsversicherungen sind hervorragend

Insgesamt wurden 234 Berufsunfähigkeitsversicherungen von 58 Anbietern unter die Lupe genommen. Der Test zeigt dabei, dass viele Versicherer einen hohen Qualitätsstandard mit ihren Tarifen erreichen. 68 Angebote von 15 Unternehmen erzielen eine „FFF+“-Bewertung. Diese steht für ein hervorragendes Leistungsniveau. Weitere 60 Tarife sind sehr gut, 73 immerhin noch gut.

Zu den besten Berufsunfähigkeitsversicherungen gehören:

  • „BerufsunfähigkeitsPolice Invest Plus“ von Allianz
  • „SBU – SecurAL Tarif BV 10“ von Alte Leipziger
  • „SBU“ von AXA
  • „BerufsunfähigkeitsVersicherung Baustein ArbeitsunfähigkeitsSchutz“ von Basler
  • „SBU“ von Canada Life

Weitere Testsieger des aktuellen Ratings finden Interessierte auf der Übersichtsseite „Berufsunfähigkeitsversicherung im Test“.

Beitragshöhe bleibt beim Vergleich außen vor

Das Rating zeigt, dass Versicherte immer bessere Möglichkeiten haben, ihren Schutz bei Berufsunfähigkeit mit zusätzlichen Leistungen etwa bei Pflegebedürftigkeit zu ergänzen. „Verbraucher können sich über diesen Trend freuen“, sagt Michael Franke, Gründer von Franke und Bornberg. „Schließlich bieten Bausteinlösungen vielen Menschen überhaupt erst eine Chance auf bezahlbaren Schutz bei Pflege und schweren Krankheiten.“

Wie hoch der Beitrag für den Zusatzschutz ist, hat der erste Vergleich der Berufsunfähigkeitsversicherungen im Jahr 2019 nicht ermittelt. Der Fokus liegt auf den Leistungen. Einen Überblick über das Preisniveau der Versicherer können sich Interessierte allerdings mit einem kostenlosen Angebot zur Berufsunfähigkeitsversicherung verschaffen. Da dabei persönliche Faktoren wie Beruf, Alter und Gesundheitszustand berücksichtigt werden, ist die Übersicht weitaus genauer als ein reiner Preisvergleich mithilfe eines Online-Rechners.

Hier finden Sie Tipps und weitere Informationen zur Berufsunfähigkeitsversicherung.