Kfz-Versicherung Test: Gute und günstige Tarife für 2016

Der Kfz-Versicherung Test der Stiftung Warentest zeigt: Das Sparpotenzial bleibt groß. Zwischen der günstigsten und der teuersten Autoversicherung liegt eine Ersparnis von mehreren hundert Euro. Autobesitzern empfiehlt es sich daher, ihren aktuellen Vertrag zu überprüfen und zu einer günstigeren Kfz-Versicherung zu wechseln.

Im Autoversicherung Test der Stiftung Warentest (Finanztest-Ausgabe 11/2015) stehen insgesamt 160 Tarife von 73 Versicherern auf dem Prüfstand. Die Verbraucherschützer haben sich dieses Mal darauf konzentriert, günstige Kfz-Versicherungen für 2016 zu finden. Dabei kommen die Tester zu einem eindeutigen Fazit: „Das Sparpotenzial ist enorm.“ Mit einem Kfz-Versicherungswechsel können Versicherte mehrere hundert Euro einsparen. Dazu müssen sie nur wenig tun. „Die Rechnung zu senken, ist einfach: Preise vergleichen, kündigen, wechseln“, so die Verbraucherorganisation.

Update 18. Oktober 2016: Welche Autoversicherungen im diesjährigen Test der Stiftung Warentest überzeugt haben, zeigen die Ergebnisse aus der aktuellen Finanztest.

Kfz-Versicherung Test: Stiftung Warentest zeigt günstige Versicherer für 2016

Für den Kfz-Versicherung Test hat Stiftung Warentest die Preise für Kunden im Alter von 20, 40 und 70 Jahren bei 73 Autoversicherern abgefragt. Alle Tarife im Bereich Teil- und Vollkasko müssen Mindestleistungen bieten, wie die Kostenübernahme nach Marderbissen inklusive Folgeschäden oder einer Kollision mit Tieren aller Art sowie erhöhte Deckungssummen und keinen Einwand bei grober Fahrlässigkeit.

Welche Form der Absicherung für das eigene Auto sinnvoll ist – Haftpflicht oder in Verbindung mit Teil- oder Vollkasko – hängt vor allem vom Alter des Fahrzeugs beziehungsweise seinem Wert ab. Während für alte Gebrauchtwagen eine Kfz-Haftpflichtversicherung ausreicht, empfiehlt sich für Neuwagen eine Vollkaskoversicherung, die selbst verursachte Schäden abdeckt. Teilkasko ist hingegen sinnvoll, wenn der Pkw noch einige tausend Euro wert ist.

Günstige Kfz-Versicherungen für 20-Jährige laut Stiftung Warentest gibt es unter anderem bei:

Haftpflicht

  • Allsecur
  • Baden Badener/DA Deutsche Allgemeine
  • GVV-Privat

Plus Teilkasko (TK)

  • Allsecur
  • Baden Badener/DA Deutsche Allgemeine

Plus Vollkasko (VK)

  • Allsecur

Für 40-Jährige

  • Baden Badener/DA Deutsche Allgemeine (Haftpflicht/TK)
  • Direct Line (Haftpflicht/TK/VK)
  • Europago/Europa (Haftpflicht)
  • Allsecur (VK)

Für 70-Jährige

  • Allsecur (Haftpflicht/VK)
  • Baden Badener/DA Deutsche Allgemeine (Haftpflicht/TK)
  • Direct Line (Haftpflicht/TK/VK)
  • Hannoversche (TK)

Service: Mit einem Kfz-Versicherung Vergleichsrechner finden Sie schnell heraus, welche Versicherer Ihnen aus einer Vielzahl von Tarifen ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis bieten können.

Günstige Kfz-Versicherung für 2016: Was ist der Test der Stiftung Warentest wert?

Der Kfz-Versicherung Test der Stiftung Warentest zeigt zwar, welche Anbieter sich für den eigenen Versicherungsschutz empfehlen. Allerdings ist zu beachten, dass der Beitrag für die Autoversicherung stark von individuellen Faktoren wie Fahrzeugmodell, Wohnort, Alter, Abstellplatz und Werkstattbindung abhängig ist. Aus diesem Grund kann der persönlich beste Tarif auch von einem anderen Versicherer als einem der Top-Anbieter stammen. Beim Versicherungswechsel sollten sich Autofahrer daher nicht nur auf die Kfz-Versicherung Testsieger verlassen, sondern mit einem Tarifvergleich weitere Angebote finden.

Kündigungsfrist für den Wechsel der Autoversicherung nicht verpassen

Viele Autofahrer, die im kommenden Jahr mit einer günstigeren Autoversicherung auf Deutschlands Straßen unterwegs sein wollen, können meist nur bis zum 30. November kündigen. Dann endet die Kündigungsfrist für Verträge, die bis zum Jahreswechsel laufen. Die Versicherung verlängert sich dann automatisch um ein Jahr. Dies gilt allerdings nicht für alle Policen. Ein Blick in die Versicherungsunterlagen zeigt, bis wann der Vertrag läuft. In der Regel muss dieser spätestens einen Monat vor Vertragsende gekündigt werden.