Reiseversicherung

Sicher reisen und vor Gefahren schützen
Reiseversicherung
  • Gepäck, Unfälle und Reiserücktritt versichern
  • Zahlt auch im Krankheitsfall
  • Kombipakete und Einzelpolicen verfügbar
  • Vorsicht vor Pauschalreisen mit intergrierten Versicherungen
 

Reiseversicherung - alles rund um die Reise absichern

Die schönsten Wochen des Jahres sollten Sie unbeschwert genießen. Schützen Sie sich mit einer Reiseversicherung vor unangenehmen Überraschungen – nicht nur bei Krankheit. Informieren Sie sich hier über die besten Angebote!

Reiseversicherung
Reiseversicherung - Gepäck, Unfälle
und Reiserücktritt versichern

Wozu eine Reiseversicherung?

Ungewohntes Essen, sportliche Anstrengungen oder mangelnde Hygiene: eine Krankheit kommt im Urlaub schneller, als man denkt. In solchen Fällen können Sie nur eingeschränkt auf Ihre gesetzliche Krankenkasse zählen. Die Abrechnung ist kompliziert und selbst in den meisten EU-Ländern bleiben Sie auf manchen Kosten sitzen. Eine Reisekrankenversicherung kostet wenig und gilt manchmal sogar für alle Reisen, die innerhalb eines Jahres unternommen werden. Neben dieser Reisekrankenversicherung können Sie sich allerdings auch vor weiteren Risiken schützen.

Gepäckversicherung und Reiserücktrittsversicherung

Reiseversicherungen für Gepäck kommen beispielsweise bei Diebstahl von persönlichen Gegenständen auf. Mit einer Reiserücktrittsversicherung schützen Sie sich hingegen vor Stornogebühren, wenn Sie eine Reise nicht antreten können. Diese Reiserücktrittsversicherung empfiehlt sich besonders dann, wenn Sie kleine Kinder haben oder selbst chronisch krank sind, denn hier ist das Risiko für einen Reiserücktritt besonders hoch.

Geltungsbereich – Europäische Reiseversicherung? Weltweiter Schutz?

Reiseversicherungen für den Krankheitsfall oder das Reisegepäck werden in der Regel für Auslandsaufenthalte weltweit angeboten. Es spielt also keine Rolle, ob Sie im europäischen Ausland, auf einer Weltreise oder einer Dienstreise innerhalb Deutschlands unterwegs sind – Sie sind umfassend geschützt.

 

Stolperfallen

Bei Pauschalreisen werden häufig Versicherungen zu der gebuchten Reise angeboten. Hier sollten Sie aufpassen, da Sie für solche Angebote oftmals mehr zahlen müssen, als wenn Sie einen ähnlichen Versicherungsschutz bei einer anderen Gesellschaft vereinbaren.

Leistungen im Test - Was bietet die Reiseversicherung?

Einige Reiseveranstalter raten Urlaubern zu einer Urlaubshaftpflichtversicherung. Diese ist in den meisten Fällen jedoch unnötig, da Sie durch Ihre private Haftpflicht auch im Ausland optimal vor Schadensersatzansprüchen Dritter geschützt sind. Mit einer Reiseversicherung für Unfälle sichern Sie sich Leistungen, wenn Sie im Urlaub einen Unfall haben. Achten Sie darauf, dass die versicherten Summen hoch genug sind. Auch hier gilt, dass eine bereits vorhandene Unfallversicherung Auslandsreisen meist bereits abdeckt, weshalb eine extra Police unnötig sein kann. Auf was Sie beim Abschluss einer Unfallversicherung achten müssen, können Sie im Unfallversicherung Test nachlesen. 

 

Spartipp

Je nach Ihrem persönlichen Schutzbedürfnis lohnt es sich, einzelne Versicherungen abzuschließen oder die Reiseversicherung im Paket zu nehmen. Kombiangebote sind dabei meist günstiger als Einzelpolicen, hier gilt es nur darauf zu achten, dass Sie nicht für Leistungen zahlen, die durch Ihren normalen Versicherungsschutz schon abgedeckt sind.

Mit einem Vergleich das richtige Reiseversicherung finden und sparen

Nicht jede Reise erfordert das komplette Versicherungspaket. Um hier unnötige Kosten zu sparen, sollten Sie vor Ihrer Urlaubsreise den genauen Versicherungsbedarf ermitteln und sich erst dann gezielt nach Angebote für Reiseversicherungen umschauen. Ein online Preisvergleich kann Ihnen helfen eine Vorauswahl zu treffen und überteuerte Angebote von Vornherein auszuschließen.

Kostenlose Service Hotline

0800 300 3009

 

Deutschland

Finden Sie einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe

jetzt suchen

 

99 Prozent

Auf Basis von 300.000 befragten Kunden